Stricken

1 Antwort

Musterstätze werden meist mit Kästchen aufgezeichnet. Damit man aber nicht mal viele Kästchen und mal wenige in einer Reihe hat, lässt man einfach welche weiß oder macht sie schwarz, wenn an dieser Stelle keine Masche sein darf. Das dient einfach der besseren Übersicht. Findet man oft bei Anleitungen zum Stricken von Tischdecken, da dort viele Muster mit regelmäßigen Zu- und Abnahmen realisiert werden.

Was möchtest Du wissen?