Strecke, die die Erde in jeder Sekunde bei ihrem Lauf um die Sonne zurücklegt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dann rechnest Du den Kreisumfang mit D x Pi aus und teilst die ergebende Strecke durch das Produkt aus [365 Tagen x 24 Stunden x 3600 Sekunden]

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was? Die Einheit ist nicht erwähnt? Na dann wird das mit der Berechnung wohl nichts.

Nein im Ernst 150 * 10^6 km = 150000000 km
Der Umfang eines Kreises entspricht, wie schon erwähnt wurde 2 * pi * r, also U = 2 * 3,14159... * 150000000 km = ? in km
Dann kommt es natürlich auf die Geschwindigkeitsangabe an. Die eigentliche Basiseinheit dafür ist m/s, aber im alltäglichen Leben rechnet man hierzulande eher in km/h.
Um in m/s zu rechnen ergibt sich daraus folgendes: v = U / t (in s) = ? in km * 1000 m/km / 365,25 d/y / 86400 s/d = ? in m/s
Um stattdessen das Ergebnis in km/h zu erhalten, rechnest Du folgendermaßen: v = U / t (in h) = ? in km / 365,25 d/y / 24 h/d = ? in km/h

Wenn Du möchtest, kannst Du zwischen beiden Geschwindigkeitsergebnissen zur Kontrolle gegenrechnen. Der Umrechnungsfaktor beträgt 3,6, was bedeutet, dass 1 m/s = 3,6 km/h entspricht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo xVipa,

du kannst mit der Formel 2*pi*r die Strecke berechnen, die die Erde zurücklegt, um einmal um die Sonne zu kreisen. Um einmal um die Sonne zu kreisen braucht die Erde ein Jahr, also 365 Tage. Ein Tag hat 24 h. Eine Stunde hat 60 min. Eine Minute hat 60 Sekunden. Ohne dir jetzt ganz direkt die Lösung hinzulegen habe ich dir jetzt doch sicherlich alles gesagt was du wissen musst - ich hoffe du bekommst den Rest selber hin, sonst helfe ich dir gerne weiter :)

Viele Grüße, Raphael

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?