Stoff smoken funktioniert nicht?

 - (nähen, Stoff, Smoken)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bist du sicher , dass du " smoken " willst oder nicht etwa " kräuseln "?

Falls du eine Kräuselnaht fertigen willst musst du mit Zickzack über den Gummifaden gehen , ihn aber nicht mitfassen und sie Fäden dann vorsichtig anziehen.Wenn man dann Anfang und Ende mit einem Knoten sichert ( der nicht zurück in die Zickzacknaht rutschen kann ) müsste es gehen.

Hi 👋 ja ich bin mir sicher. Ich habe mittlerweile den Verdacht, nachdem ich in einigen Foren war, dass die Brother das nicht so einfach kann. Aber danke für deine Hilfe!

0

Meine Mutter konnte das perfekt, aber von Hand. Ich habe das vor Jahren schon mit meiner Nähmaschine Pfaff versucht, Beschreibung genau beachtet und bin auch gescheitert. Allein die Spannung an der Spulenkapsel gänzlich zu verstellen, ist der Horror, man braucht Tage, um das wieder hinzukriegen.

So wie das auf dem Doto ausschaut. könnte man das evl. von hand etwas ziehen? Dann müten aber die Enden gut gesichert werden. Es gab im Trachtenbereich mal ein breites Band für Rockbünchen, man nähte zwischen den Bändern und konnte dann die Kräuselfäden auf die gewünschte Länge ziehen, war allerdings nicht elastisch, sah aber toll aus.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hi 👋 vielen Dank für die Antwort, über deine Idee hatte ich auch schon nachgedacht und werde es im Notfall auch machen, nur hätte ich gehofft dass es irgendwie auch direkt gehen kann. Aber Dankeschön! 😊

0
@Jadeeeeee

Das gute an meiner Methode ist halt , dass du die Weite regulieren kannst....und wenn das Geraffte nicht elastisch sein soll kann man den Stoff ja auch mittels einer parallel genähten Stepplinie fassen.Falls Interesse - ich erklärs gern !!

Upps.....sorry ! Hab unter die falsche Antwort geschrieben....

1
@Dirndlschneider

Hi vielen Dank für das nette Angebot, aber ich habe es mittlerweile (elastisch) hinbekommen, indem ich den Gummi Faden (auch wenn man das eigentlich laut alles Anleitungen nicht machen sollte) ganz stramm aufgewickelt habe und dann war es halt auch beim Nähen nicht nie so locker sondern gespannt.

0
@Jadeeeeee

Probieren geht über studieren....👍😍.Dann a alles Gute und bleib gesund !!😷

1

Du mußt das Gummi beim Nähen spannen.

Hallo, danke für deine Antwort. Wie mache ich das denn? Wenn ich es einfach festhalte? Also ich habe jedesmal einen Knoten rein gemacht direkt am Anfang, wenn du das meinst, hat nicht geholfen.

0
@Jadeeeeee

Am Anfang irgendwie fixieren und beim nähen straff ziehen. Wenn du keine Spannung auf dem Gummi hast, kann sich nichts smoken.
Wenn du mehrere Reihen Gummi machst, merke dir bitte, wieviel du zieht, damit es gleich bleibt.

1

Was möchtest Du wissen?