Stinkende Kleidung wieder "entmiefen"?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In meinem Haushalt befinden sich manche Wäschestücke, da war ich einfach mal zu faul um die Wäsche gleich aufzuhängen, und schon haben sie diesen Mief angenommen. Ist dieser Mief erst mal in der Wäsche drin, dann bekommt ihn kaum noch heraus. Du könntest versuchen mit einem ordentlichen Schuss Essig im Waschwasser ein besseres Ergebnis zu erzielen. Essig bindet ja bekanntlich Gerüche. Die Wäsche sollte ausserdem schön luftig im Freien trocknen, dann geht der Geruch noch am ehesten weg. Bei hartnäckigen Stücken ist es besser, du wirfst sie weg.

Hast du mal ausprobiert mit 60 Grad zu waschen oder höher? Vorspülen, Einweichen? Anderes Waschmittel? Sonst würde mir noch einfallen die Wäsche vorher mit Febreze Textilerfrischer einzusprühen, bisschen einziehen lassen und dann erst waschen.

Was möchtest Du wissen?