Steckdosenleiste funktioniert, es gibt aber keinen Strom

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die slave steckdosen der leiste werden erst aktiviert, wenn an der master steckdose strom gezogen wird. das kann man z.b. für einen PC einsetzen. also rechner an = Monitor, boxen, scanner etc. an

achte bitte darauf, dass der einschaltpunkt der Leiste an einem kleinen drehknopf eingestellt werden muss, damit die leiste auch ein- und auschaltet wie sie soll. der rechner braucht ja auch ein klein wenig stand-by.

noch ein kleiner tipp: schließ deinen tintenstrahldrucker nicht an diese Leiste an, denn wenn er aus war, egal wie lange, dann wird beim Einschalten erst einmal die Patrone ausgespült, das verbraucht so viel tinte, dass das bisschen was der drucker braucht, wenn er am netz verbleibt hinten herunter fällt.

lg, Anna

Du musst an die Master-Steckdose ein elektrisches Gerät anschließen. Sobald dieses Gerät eingeschaltet wird aktiviert es die übrigen Slave-Steckdosen. Man kann damit folglich von einem Gerät am Master weitere Geräte am Slave gleichzeitig einschalten.

LG

Was möchtest Du wissen?