Steckdosenleiste funken bei einstecken des Notebooks

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Pass auf dass neben der Steckdose kein Benzin oder Sprengstoff liegt ansonsten das Blitzen und Funken ist normal du kannst es vermeiden wenn du zuerst den Stecker in die Steckdose steckst und dann erst das netzteilkabel in das Gerät

Dann muss ich wohl oder übel meine paar Kisten Benzin woanders hinstellen, danke.

0

dass es beim einstecken eines schaltnetzteiles, nichts anderes ist dein Laptopnetzteil, zu schaltfunken kommt, ist ganz normal. diese sollten jedoch nur in der dose zu sehen sein, wo es auch eingesteckt wird, nicht in anderen.

sitzen denn die anderen stecker, wos gefunkt hat fest und sicher in ihren buchsen ? und sieht man an der Leiste irgendwelche schmorspuren an den kontakten?

lg, Anna

habe direkt daneben noch vom handy ein ladegerät drinnen gehabt, verschmort sehe ich nicht

0

Schmeiß weg und kauf eine Neue. Scheint nicht mehr in Ordnung zu sein. Bevor was Brennt!

das übertrieben

0
@Red111

Was, wenn es Funkt in den anderen Löchern? Ohne mich.

0
@Rockuser

Hab lieber mal etwas gegooglet scheint normal zu sein wenn man den Laptop im akkubetrieb in die steckdose steckt, wegen dem kurzzeitigen hohen strom, aber ist unbedenklich also nichs wegwerfen.

2

In der wo du es reinsteckst ist es normal. In der daneben oder so aber absolut nicht :)

0

Kurzer Funken (Lichtbogen) beim einstecken des Kabelmodem Netzteils. Ist das normal?

Hallo zusammen,

wollte mein Kabelmodem resetten. Habe das Netzteil das an einer 3er Steckdose gehangen hat gezogen. Habe es dann nach 15 Sekunden wieder an die 3er Leiste gehangen. Es war ein kurzer Lichtbogen (Funke) zu sehen. Ist das normal oder kann hierbei was beschädigt werden?

...zur Frage

Steckdose kaputt? oder Zufall / 4 mal ging nach kurzer Zeit der elektr. Milchschäumer kaputt

An meiner Küche ist eine Steckdosenleiste mit 3 Steckdosen. Einmal ist die Kaffeemaschine eingesteckt. In einer weiteren ein Doppelstecker mit Wasserkocher und Handyladekabel. In der Mitte steckt der elektrische Milchschäumer. Der erste hielt 6 Wochen, dann gabs einen kleinen Knall und Funken, das Gerät war defekt. Drei mal wurde das Gerät ausgestauscht und jedsmal ging das Gerät nach kürzester Zeit defekt, beim letzten Mal wieder mit Knall und Funken und die Sicherung flog raus. Daas können doch keine Zufälle sein. Kann das an der Steckdose liegen und wenn wie kann man das reparieren? Muss das ein Fachmann machen?

...zur Frage

Funken uns Brutzeln beim Stecker einstecken in der Steckdosenleiste normal?

Also ist eine ältere Steckdosenleiste hat ein braunes raues Gehäuse und ist mit einem braunen Kabelmantel ausgestattet. Ist es eigentlich normal dass wenn jedesmal wo ich was einstecke es bisschen am Kontakt funkt und brutzelt? Sonst ist alles in Ordnung. Es gibt kein Übergangswiderstand noch kommt irgendwas. Normal oder auswechseln?

...zur Frage

Warum darf man keine Steckdosenleiste an eine andere Steckdosenleiste anschließen?

Auf den Steckdosenleisten ist ja immer ein aufkleber wo drauf steht dass man das nicht darf

...zur Frage

Steckdose knallt n?

Hi, ich wollte gerade das Ladekabel von meinem Laptop einstecken, da hat es so komisch geknallt und es kamen funken. Habe es trotzdem reingesteckt.

Woher kommt das? Und ist es gefährlich ?

...zur Frage

Steckdosenleiste, wie oft "Doppelstecker" benutzen?

Wie oft kann man das machen oder ist das egal? Sowelche bei dehnen aus einem zwei werden, wenn jemand versteht was ich zu erklären versuche :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?