Steaks vorher mit Sous Vide vorgaren - und dann erst grillen?

2 Antworten

Du kannst das Steak auch davor anbraten. Die meisten Köche braten es jedoch nach dem Sous Vide Garen ganz kurz scharf an und servieren es dann. Maximal eine Minute pro Seite knusprig braun anbraten. 

Im Ofen wird das Steak bei 140°C langsam durchgebraten. Keine Umluft anschalten, da das Steak sonst zu viel Feuchtigkeit verliert. Hier kannst du das Steak auch davor scharf anbraten.

Beim Sous Vide Garen gibt es verschiedene Tabellen. Bei Fleisch kannst du etwa mit einer Stunde Garzeit bei 80°C für 500g Fleisch rechnen.

Außerdem: wenn du die Steaks aus dem Kühlschrank nimmst, ist es am besten, wenn sie ca. 1h Stunde liegen, um die Raumtemperatur anzunehmen, ehe du sie brätst oder garst. Wenn das Steak fertig gegart wurde, dann nicht gleich aufschneiden! Warte noch etwa 15min, damit sich der Saft im Fleisch sammeln kann und die Feuchtigkeit im Fleisch bleibt.

mag sein, dass sein System gut funktionniert, ich kenne es nur andersrum: Steaks scharf anbraten und dann bei niederiger Hitze im Backofen weiter garen

Was möchtest Du wissen?