Staudamm Modell?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wasserdichten Behälter, z.B. einen Eimer nehmen und den auf ein hohes Podest stellen.

Unten ein Loch rein und einen Schlauch reinstecken. Am unteren Ende verengt sich der Schlauch zu einer Düse.

Dann baut ihr eine Wasserturbine, z.B. mit Teelöffeln. 6 oder 8 Teelöffel auf einer drehbaren Achse montieren (Peltonrad). Die Düse des Schlauches leitet ihr direkt auf die Löffel, wodurch sich die Wasserturbine dreht.

An die drehende Wasserturbine könnt ihr etwas anschließen, z.B. ein Hammerwerk oder einen kleinen Generator (Dynamo), um Strom für eine kleine LED zu erzeugen.   

Da könnte man z.B. auch demonstrieren, dass umso mehr Leistung erzeugt wird, je höher der Eimer steht (höhere potentielle Energie).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

IKEA kiste nehmen in 2 Teile trennen sytropor in dir Mitte haste 2Becken danach ein loch reinbohren und einen passenden stopfen reinstecken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vertilolo
14.12.2015, 07:23

Danke

0

Was möchtest Du wissen?