Statt getrocknete pilze normale?

5 Antworten

Hallo

also am besten sind frische Pilze man kann 1/4 von den Pilzen in der Soße pürieren und später die anderen Pilze hineingeben. Durch das püreien bekommst du ein besseren Pilzgeschmack in die Sauce.

Trocken Pilze sind für den Notfall ,aber ich würde auch keine Pilze kaufen die im Moment keine Saison haben. Champignons haben immer Saison man kann sie sogar sehr lecht im Keller selber züchten.

Um den Pilzgeschmack noch etwas hervorzuheben kannst du auch eine Prise Zimt in die Sauce machen.

lg

Du kannst Pilze im Ofen trocknen, indem du die Luke ein Stück öffnest und bei schwacher Hitze zwei, drei Stunden den Trocknungseffekt hervor rufst.

Desweiteren könntest du dir ein Dörrgerät zulegen. Diese bekommst du schon ab 20-30 Euro.

kommt drauf an was für welche du brauchst,  getrocknete Steinpilze z.B. haben ein starkes Aroma, da es derzeit keine frischen gibt, kannst du das mit Champignons nicht erreichen.  In der Regel sind aber frische Pilze immer besser

Was möchtest Du wissen?