Startvolumen gelöscht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

du brauchst einen usb Stick um das OS neu aufzusetzen, das geht nur von einem anderen Mac aus. Wenn du kein Bekannten hast der auch ein Macbook hat musst du zu irgendeinem Reparatur Service.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EdaTai
01.11.2016, 12:50

Wie genau mach ich das?

0

Mit CMD + R die Recovery HD starten
Mit der dann macOS neuinstallieren
Oder über ein Boot Medium, sollte die Recovery HD nicht mehr vorhanden sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EdaTai
01.11.2016, 12:51

Wenn ich cmd+R drücke, reagiert es nicht

0
Kommentar von LiemaeuLP
01.11.2016, 13:16

Also während dem starten musst du das drücken

0

Startet er jetzt gar nicht mehr, keine Reaktion? Lüfter bleiben aus?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EdaTai
31.10.2016, 11:21

Er geht zwar an und ich sehe das Bildschirm mit dem Fragezeichen aber mehr nicht.

0

Lies das verf*** Handbuch 

Wenn du dich so tollpatschig anstellst ist dir der Spott der apple hater gewiss. 

CMD + R

https://support.apple.com/de-de/HT204904

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EdaTai
31.10.2016, 11:20

Schön wärs, wenn du lesen könntest. Wie gesagt, jede Tastenkombination oder des gleichen funktioniert!Es reagiert 0

0

Was möchtest Du wissen?