Starkes schwitzen am After und im Schritt

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Da fragst Du am Besten einen Arzt - möglicherweise hast Du eine nässende Pilzinfektion.

Helfen könnte da Efasit Körperpuder (nicht nur für die Füße gut), das trocknet nicht nur aus, sondern desinfiziert auch!

Du solltest das aber trotzdem auf jeden Fall mal vom Hausarzt oder Urologen begutachten lassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann mich Pummelfee nur anschließen. Nebst.. das es je nach Alter einfach normal ist, vermehrt zu schwitzen. Gerade bei Jungen in der Pubertät. Auf was sitzt du so für gewöhnlich? Sitze aus Plastik... sind nicht zu empfehlen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann es nicht sein, das es auch einfach nur 'runterläuft' - bei mir ist der Hosenbund im Sommer hinten oft total nass, weil ganze Sturzbäche den Rücken herunterlaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, kann schonmal Vorkommen.. einige Menschen schwitzen heftig unter den Armen und andere an anderen Bereichen.

Ich empfehle dir zum Arzt zu gehen. Deo ist nicht so zu empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist meines Wissens normal bei den Sommertemperaturen. Lösung: Deo benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fabi5596
11.07.2011, 01:53

"Ich habe das Problem, dass ich extrem im Bereich des Afters und am Damm schwitze."

.

und da Deo? o.O

0
Kommentar von Dichterseele
11.07.2011, 02:00

Was soll denn der Quatsch - sowas ist doch nicht normal!

0

Regelmäßig duschen, danach wiksames Deo benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dichterseele
11.07.2011, 01:58

Am After sind Schleimhäute, da ist DEO viel zu aggressiv!!!

0

geh mal zum artz oder so der sagt dir was los ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?