Starker Vaterkomplex

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meines Erachtens gibt es nichts wofür du dich schämen müsstest.

Zum einen spielt sich das bis jetzt nur in deinem Kopf ab und Gedanken sind frei. Es gibt auch ausreichend junge Männer die sich zu einer reiferen Frau hingezogen fühlen. Zum anderen, was ist dagegen zu sagen wenn du dich zu einem älteren Mann hingezogen fühlst (er muss ja jetzt nicht 50 oder 60 sein). Wenn du dich damit wohl fühlst und dir den Mann nicht nur als Vaterersatz suchst ist doch allen OK.

Mach dir keine Gedanken was andere denken, sondern schau das du dich wohlfühlst.

Es kann vorkommen, dass man so seltsame Phantasien hat. Du solltest dir deswegen keine Vorwürfe machen. Mit 17 Jahren bist du noch auf der Suche nach deiner eigenen Identität. Kann sein, dass dies auch noch eine Weile andauert. Wenn du erst mal auf eigenen Beinen stehst, dann kannst du zu einem vollkommen normalen Verhältnis zu deinem Vater und deinen Eltern überhaupt kommen. ich bin da wirklich zuversichtlich.

versuche mit deiner mum zu reden kann peinlich werden und gehe dann zu einer beratung bei einer phychologin :) kp sonst weiß ich auch nicht

Was möchtest Du wissen?