Stammen die heutigen Griechen von den antiken Griechen ab?

3 Antworten

Die heutigen Griechen wie die heutigen Italiener haben in der Mehrheit zweifellos römische Vorfahren. Allerdings nicht nur!

Schon das Römische Reich, zu dem auch Griechenland gehörte, war von der Bevölkerung her ziemlich mobil. Gerade die Hafenstädte waren ein Schmelztiegel der Bevölkerung, ebenso die Haupthandelsrouten durch beide Länder. Nicht zu vergessen: die zahlreichen Sklaven, die aus Afrika, Asien und den nordeuropäischen Ländern ins Reich auch nach Italien und Griechenland gebracht und dort verkauft wurden. Viele Sklaven wurden von ihren Herren freigelassen und erwarben das römische Bürgerrecht. Sie wurden dann auch Italiener oder Griechen.

Wichtig für die Bevölkerungsentwicklung wurde dann die sog. "Völkerwanderung" und das Mittelalter: in beide Länder strömten Germanen, nach Griechenland auch slawische Völker, in Süditalien, besonders in Sizilien setzen sich arabische Völker fest, Griechenland wurde am Ausgang des Mittelalters Teil des osmanisch-türkischen Reiches.

Es sollte deutlich werden, dass die wenigsten Italiener und Griechen eine Ahnenreihe aufweisen können, in der sich nicht irgendwann auch einmal ein Zuwanderer verewigt hat.

MfG

Arnold


Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ich arbeite als Historiker.

ganz allgemein gesehen , ja.

Aber es gab da immer zuwanderung, die sich auch in die ursprüngliche bevölkerung einbrachte.

heutige griechen haben höchstwahrscheinlich ein genom, dass sich von "alten" griechen stark unterscheidet

Ok, interessant :) was genau meinst du mit Genom ? Klar ist die Wahrscheinlichkeit gering das sich seit menschens Geschichte jeder einzelne Grieche nur mit Griechen fortgepflanzt hat , aber wenn jemand griechische Eltern Großeltern Urgroßeltern hat , ist es dann wahrscheinlich das die Vorfahren bis hin zur Antike griechisch waren ?

1
@Vanitasmori

die griechen hielten sklaven und einige davon sind sicherlich soweit aufgestiegen, dass die sich eine frau nehmen und eine familie gründen konnten.

Ich würde mich echt wundern, wenn es heute  griechen gäbe, die keinerlei Gene aus dem Nahen Osten oder aus anderen Regionen enthielten

Wie weit kannst du die geschichte der eltern und so weiter fortt.... 

Kannst du nicht, weil es keine papiere gibt, die soweit zurückreichen.

Die verrmischung fand viel früher statt,....   und findet immer noch statt :))

Den Griechen gibts nicht, sry

1

Natürlich ja und nein. Stammen die heutigen Deutschen von den Kelten ab?Teileise schon. So ist es auch dort.

Was möchtest Du wissen?