Stalinismus einfach erklärt?

5 Antworten

Der Stalinismus ist die Herrschaftszeit Josef Stalins in der kommunistischen Sowjetunion zwischen 1928 und 1953.
Stalin, ein kommunistischer Berufsrevolutionär, entmachtete nach 1924 alle anderen Parteiführer und ließ die meisten ermorden (Trotzki etc.). 

Er setzte die kommunistische Idee mit äußerster Brutalität durch, ließ Gegner in Schauprozessen zum Tode verurteilen (Große Säuberung), deportierte Millionen "Verdächtige" in Lager nach Sibirien (Archipel Gulag) und ließ Großbauern umbringen. Der gefürchtete Geheimdienst KBG und ein Spitzelsystem überwachten die eingeschüchterte Bevölkerung. Die Opferzahlen werden auf mindesten 3 Millionen bis zu über 20 Millionen geschätzt. 

Um seine Person ließ Stalin einen Personenkult betreiben (Stalinkult), in dem er als der größte Staatsmann, bester Revolutionär, größter Wissenschaftler, weiser Führer und "Kinderfreund"  gefeiert wurde. 

Wirtschaftlich peitschte er in wenigen Jahren die Industrialisierung der Sowjetunion voran, enteignete die letzten Besitzer und startete Großprojekte wie Damm- und Eisenbahnbau mit "freiwilliger" Zusatzarbeit von Millionen Menschen. Aus der SU wurde ein Industriestaat.


Im Zweiten Weltkrieg gelang es Stalin, den deutschen Angriff nach verlustreichen Kämpfen zurückzuschlagen (20 Millionen tote Sowjetbürger). Nach 1945 erzwang Stalin  die Sowjetisierung Osteuropas (einschl. DDR) mit brutalen Mitteln. 

7

Zum zweiten Absatz: Meinst du mit Gegnern die Gegner des Stalinismus, also die sich diesem “System“ oder Stalin widersetzt haben?

0
56
@zunkreativ

Als "Gegner" wurden verfolgt:
- alte Kommunisten, Mitkämpfer Lenins, die S. als Konkurrenten sah
- "Abweichler" in der Partei, die einen anderen Weg zum Kommunismus wollten
- antikommunistische Gruppen, die die SU ablehnten (die "Weißen")

In den Schauprozessen zwang man die Angeklagten durch Gehirnwäsche oder Bedrohung von Angehörigen, unsinnige Schuldeingeständnisse vorzutragen. So  erklärten alte Kommunisten, dass sie mit ausländischen Mächten zusammen den Kommunismus stürzen wollten und als Spione für Hitler gearbeitet hätten und forderten ihre eigene harte Bestrafung!

0

Stalinismus ist Kommunismus (also, das alle das gleiche haben) mit starkem Militarismus verbunden. Er wird oft als schlecht angesehen, weil die Durchsetzung recht grausam war und eigentlich nicht mehr viel mit der Führung von Stalins Vorgänger Lenin (einem gefeierten Revolutionär) zu tun hatte. Stalin war wichtig für den Sieg der Alliierten im 2. Weltkrieg und half Ulbricht bei der Gründung der DDR.Wenn du Interesse am Kommunismus hast solltest du dir lieber Mao Tse-Tung und Ho Chi Minh angucken.

Der Unterschied zwischen Marxismus und Stalinismus?

Hallo,

ich frage mich, was der Unterschied zwischen Marxismus und Stalinismus ist. Ich schreibe morgen eine Geschichtsarbeit und denke, dass der Lehrer das morgen von mir wissen möchte.

Über eine ehrliche und hilfreiche Antwort würde ich mich sehr freuen!

Grüße wickie55

...zur Frage

xWas bedeutet Stalinismus?

...zur Frage

Was heißt Interlektuell?

Bei Wikipedia habe ich nachgesehen. Aber für meine Altersklasse, verstehe ich da noch garnichts... Alles so komisch erklärt!!!

Bitte erklärt es mir, ja? danke...

Penelopia

...zur Frage

Was ist ein Kirchenreformer?

Hallo ich muss für ein Referat wissen was ein Kirchenreformer ist aber auf den ganzen Internet Seiten z.B. Wikipedia wird das so kompliziert erklärt auch mit so vielen Wörtern die ich nicht verstehe Mann mir das mal jemand "für Dumme" erklären?

Danke im voraus LG sweetcupcace

...zur Frage

Was ist ein Benediktiner?

Hallo ich muss für ein Referat wissen was ein Benediktiner ist ich habe auch schon auf verschiedenen Internetseiten geschaut aber das wird da so kompliziert erklärt und mit Wörtern die ich nicht verstehe auf Wikipedia z.B. kann mir das jemand "für Dumme" erklären?

Danke im voraus LG sweetcupcace

...zur Frage

Modifikation des Kohlenstoffs

Hallo Leute, was könnt ihr mir über die Modifikation des Kohlenstoffs sagen ? Im Internet z.B bei Wikipedia ist das total schwer erklärt, da verstehe ich nur Bahnhof. Könntet ihr mir da eventuell weiterhelfen und es mir erklären, sodass ich das auch verstehe xD ? Danke im Voraus :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?