Soljanka, wie lange ist es haltbar?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

6-12 Monate. Länger sollte man so oder so nix im TK lagern weil es danach meist geschmacklich und von der Konsistenz her nicht mehr so toll ist. Deswegen bin ich dazu über gegangen alles was geht Einzukochen. Kein Geschmacksverlust, auch beim Stromausfall kein Problem wegen der Haltbarkeit und braucht nur 1x Strom und danach erst wieder zum aufwärmen. Mein TK lebt eig nur dafür, das dort das Futter für die Katze drinnen ist und ein paar wenige Dinge die ich nicht einkochen kann (Blätterteig z.b. oder Pizza/Flammkuchen, Käsesuppe usw)

Es ist wenn es gefroren ist ewig haltbar aber ich finde dass es nach einem Jahr nicht mehr so gut schmeckt.

Naja ist eingefroren... Halbes Jahr? Ein Jahr?

So in etwa.

Was möchtest Du wissen?