SSD Wird nicht im Explorer angezeigt,könnt ihr helfen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Probier sie mal unter Systemsteuerung, -> Verwaltung, -> Computerverwaltung, -> Datenträgerverwaltung zu suchen.

Rechtsklick auf die Partition, ein Kontextmenü öffnet sich...

3

Kann es sein,dass du von Windows 7 redest, dann ich finde Verwaltung nicht in der Systemsteuerung

0
29
@MarlonHeusner

Noch schneller würde wohl gehen: festplattenpartitionen erstellen und formatieren

Das ins Suchfeld eintippen unten in der Leiste und anklicken.

1
39
@MarlonHeusner

Verwaltung findest du unter win 10, wenn du die Option "kleine Symbole" oben rechts unter Anzeige wählst.

0

Du musst erstmal in die Datenträgerverwaltung gehen und ne Partitionstabelle und mindestens eine Partition erstellen.

Hast du eigentlich schon eine SSD für Windows? Wenn nicht, dann würde ich mir aber mal Windows ganz schnell auf die SSD rüber clonen.

Hast Du in der Datenträgerverwaltung im Windows eine Partition auf der SSD erstellt und dieser Partition einen Laufwerksbuchstaben zugeordnet? Ansonsten wird die SSD - wie jedes anderer Laufwerk auch - nicht im Explorer angezeigt.

Bios erkennt Samsung 860 Evo SSD nicht?

Hey :D

Ich hab mir eine Samsung 860 EVO SSD gekauft.

Nun wird sie nicht im BIOS angezeigt und auch nicht in der Software Samsung Magician.

Wenn ich mit meiner alten Festplatte unter Geräte Manager gehe wird die SSD angezeigt und ich kann auch eine partition erstellen.

Der AHCI Modus ist auch aktiviert und die SSD ist am Sata0 Stecker angeschlossen.

Ich habe mal die Kabel getauscht um zu schauen ob das Kabel defekt ist aber beide funktionieren.

Ich weiß jetzt echt nicht mehr weiter da ich mich mit Computer nicht sooo gut auskenne :D

...zur Frage

SSD Crucial: Mx300 oder Mx500?

Guten tag, ich wollte mal fragen was sich mehr lohnt:

Crucial Mx300 275Gb (82€)

Oder

Crucial Mx500 250G b(76€)

Die Mx300 kostet 6 euro mehr aber hat 25 Gb mehr, Die Mx500 ist bestimmt schneller aber ich glaube der unterschied ist kaum spürbar was denk ihr? Sollte ich 6€ mehr bezahlen für die Mx300 (25Gb mehr + minimal langsamer) oder die Mx500?

Danke für die hilfe

Lg

...zur Frage

M.2 SSD erkannt aber nicht angezeigt?

Hallo.

Ich habe seit heute eine 128gb M.2 SSD eingebaut, diese wird jedoch weder in der datenträgerverwaltung noch irgendwo anders angezeigt. Im Geräte Manager ist sie zu sehen und dort steht das gerät funktioniert einwandfrei.. Weiss jemand eine Lösung? Vllt irgendeine einstellung im BIOS? (Windows 10 Pro 64bit)

[Bereits verbaute Festplatten: 1TBHDD, 2TB HDD, 120gb SATA SSD und seit heute neu die M.2 SSD]

Mfg

...zur Frage

Samsung 960Evo wird plötzlich nicht mehr erkannt?

Ich war am surfen und plötzlich friert mein Computer ein nachdem ich meine interne Soundkarte aus dem Computer entfernt habe ( da sie sowieso nicht erkannt wurde). Nach einem neustart wird plötzlich meine m2 ssd von samsung weder im bios angezeigt noch fährt sie windows wieder hoch.

Alle anderen SSDs laufen noch einwandfrei und werden auch angezeigt. Nach einem Bios update wurde es noch schlimmer. Dadurch wird meine Wasserkühlung nicht mehr im Bios erkannt. Was ist das nur? Ich habe dann eine andere Sata SSD mit windows betriebssystem eingebaut und immerhin funktioniert diese einwandfrei. Woran kann es liegen? wie kann ich dieses Problem beheben?

mein Mainboard ist das Asus Strix z370E mit der Bios version 0607

Wasserkühlung kraken x61 (nicht erkannt im Geräte Manager als 690lc angezeigt)

nach 100 mal treiber neu installieren alles neu verbinden usw immer noch das selbe Problem.

Samsung 960 EVO 250 nirgends angezeigt auch nach dem ein und ausbau nicht.

Brauche dringend Hilfe bin schon am verzweifeln :(

...zur Frage

Festplatte Klonen - Acronis bootet nicht - Festplatte wird nicht mehr erkannt?

Hallo Zusammen,

ich fasse mich kurz:
Ich möchte mit möglichst wenig aufwand die M.2 SSD in meinem HP Laptop durch eine andere ersetzen indem ich diese vorher Klone.
Ich werde die Komponenten unten nochmal auflisten.

Ich habe die Bootreihenfolgen auf alle USB Anschlüsse gelegt und Acronis die Anweisung gegeben die entsprechende SSD auf die "externe" SSD zu klonen.
Nachdem ich die Neustart Anweisung von Acronis bestätigt habe, wird leider nicht in Acronis sondern weiterhin in Windows gebootet.

Jetzt ist es zusätzlich so, dass weder die Datenträgerverwaltung, Acronis, Crucial Storage Executive noch der Geräte Manager die externe SSD erkennt.

Hat hier eventuelle jemand einen Tipp für mich?

Ich freue mich über jede Antwort und Danke im Voraus!!!

Laptop: HP ENVY x360 - 15-bp130ng
neue SSD: Crucial MX500 M.2-SATA 1TB
Adapter USB auf M.2: Inateck M.2 externes Aluminium Festplattengehäuse, SATA zu USB 3.0 für M.2 SSD, Unterstützt UASP und 2240-2280 NGFF SSD, Verlängerte Version (FE2012N)


...zur Frage

SSD Festplatte nicht erkannt?

Moin,

ich habe mir heute eine neue SSD Fetsplatte gekauft (250gb) und möchte diese als zweit Festplatte benutzen. Meine Hauptfestplatte ist eine 125gb. Beide Festplatten sind Samsung Evo 850/860. Im Bios werden beide Festplatten erkann und der Pc läuft ohne Probleme. Jedoch wird meine 250gb Platte auf dem Arbeitsplatz net angezeigt. In der anleitung steht man muss die Festplatte vor Inbetriebnahme mit dem Pc per satausb kabel verbinden aber ich habe keins. Wie kann ich mein Problem lösen?

MfG

Backwurst

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?