Spülmaschinenfest oder doch nicht?

Das Ergebnis basiert auf 13 Abstimmungen

bin mir nicht sicher 69%
nicht spülmaschinenfest 23%
spülmaschinenfest 7%

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
bin mir nicht sicher

Wenn das Dekor erhaben ist, d.h. es ist etwas höher als das weiße Porzellan ist das Dekor max. spülmaschinengeeignet (hält dann so einige tausend Spülgänge und wird nach und nach blasser) - also nicht spülmaschinenfest. Wenn das Dekor bündig ist, ist es Inglasur, dann ist es spülmaschinenfest - so wie das z.b. mit dem blauen Streifen (von Leckerschmeck beschrieben).

danke für die info

0

Nehmen Sie einen Teller und fragen Sie im nächsten Fachgeschäft. Alles andere ist Kaffeesatzleserei. Mit freundlichen Grüßen aus der Pferdestadt Dülmen Ihr Albert Frins www.porzellan-frins.de

Es kommt darauf an, ob die Farben unter der Glasur sind oder auf die Glasur aufgebracht wurden. Eine gute Glasur über der Farbe, wie sie auch bei Thomas Porzellan erzeugt wurde, schützt die Farben natürlich. AAAAABER es kann sein, daß durch die Glasurrisse, die durch den normalen Gebrauch entstehen, das agressive Spülmittel eindringt und zum ausbleichen über einen längeren Zeitraum führt. Das beste Porzellan bleicht mit der Zeit im Geschirrspüler aus!

mein freund ist gegen ein studium

hi leute,

ich bin seid 7 monaten mit meinem freund zusammen, die beziehung läuft auch gut aber in einem punkto haben wir immer stress bzw es führt zum stress.... er ist 27 , gelernter maler und lackierer und arbeitet seit 5 jahren jedoch als vorarbeiter in einer firma. schule hat für ihn niemals große bedeutung gehabt und er hatte das glück mit der ausbildung doch eine gute position zu bekommen. ich ,23jhr, habe nach meinem realschulabschluss erst mal ein jahrespraktikum im einzelhandel gemacht , was mir wohl absolut nicht gefallen hat und danach eine schulische ausbildung. seit letztem sommer bin ich nun auf einer höheren handelsschule und meine noten sind recht gut , und ich habe mir vorgenommen nächstes jahr volkswirtschaft zu studieren aber da kommt mein freund absolut nicht mit klar. er sagt ich würde das nur machen, weil ich ich keine lust auf arbeit hätte, weil ich so noch bequem zuhause wohnen würde und nichts machen würde. er könne sich so vieles wegen einem job leisten und ich müsste immer den cent umdrehen. am anfang der beziehung habe ich ihm gesagt das ich evtl eine ausbildung zur bürokauffrau machen würde aber nachdem meine lehrerin mir sagte ich könne doch studieren , bin ich von dem bereich ausbildung weggegangen aber er meint nur, ich wüsste ja gar nicht was ich machen will, ich hätte ja jetzt schon ein hartz4 leben , weil ich oftmals um 14h schule aus hab und mit nem studium könnte ich ja weiter in meinen tag hineinleben. daraufhin habe ich ihm gesagt das ich weder bei ihm wohne noch mit ihm verheiratet wäre, das ihm das doch egal sein könnte , ich meine es ist ja nicht so als würde ich nur zuhause rumgammeln aber da kommt er dann immer mit dem kontra das wäre ja auch vll mein gedanke ein zusammenzug mit ihm in die länge zu zögern. er hält mir auch immer vor ich würde ja nichts nebenbei verdienen, was jedoch stimmt aber ich muss sagen ich schaue mich mindestens einmal die woche im internet um und habe auch schon viele stellen angefragt jedoch leider nur mit absagen. aber das glaubt er mir nicht , er sagt ein studium wäre für mich da nur um nicht zu arbeiten..... was meint ihr, ist ein studium wirklich so ein blödsinn?

lg anna

...zur Frage

Hallo liebe comiunity...Ich habe mal ne Frage zu Dylan O'Brien Ich habe von einer Freundin gehört das er im Koma liegt Weil er ein Unfall Hatte Hilfe ...?

...zur Frage

Foto-Tasse bedrucken - Ist die wirklich "spülmaschinenfest?

Ich möchte eine Fototasse bedrucken lassen, siehe http://www.fotoporto.de/foto-tasse-bedrucken.html . Sind die Tassen wie angegeben wirklich spülmaschinenfest oder verblasst das Foto nach einigen Monaten und Spülmaschinengängen?

...zur Frage

Wie gehe ich mit meiner schwangeren Frau um?

Hallo Leute,

ich möchte gerne mal ein paar Ratschläge, wie ich mit meiner Frau umgehen soll. Meine Frau ist in der neunten Woche schwanger und leidet unter starker Übelkeit. Ihr ist den ganzen Tag über schlecht und ihr wird von vielen Gerüchen schlecht oder wenn ich im Auto stark beschleunige. Ich rauche im Bad, sie hat mich darum gebeten, nach dem Rauchen das Fenster aufzumachen, weil ihr von dem Geruch schlecht wird. Der Rauch zieht trotzdem raus und ihr wird schlecht, aber was soll ich machen? Jetzt rauch ich schon nicht mehr im Schlafzimmer!!! Sie sagt ja nix, setzt sich dann aber im Schlafzimmer ans offene Fenster. Oder wenn ich im Bad rauche und die Badezimmertür steht auf, kommt sie und macht wortlos die Tür zu. Wenn ich im Auto stark beschleunige, sagt sie, ich soll nicht so stark beschleunigen, weil ihr davon schlecht wird. Sie motzt zwar nicht, sagts in nem normalen Ton. Aber mich nervt das. Heute habe ich ihr gesagt, dass es mich nervt, dass sie erwartet, dass ich dauernd Rücksicht nehmen. Sie war gekränkt und meint, es wäre nicht zu viel verlangt, das Fenster aufzumachen und nicht so zu beschleunigen. Aber sie nervt mich damit! Sie hat das seit vier Wochen, Tag und Nacht, hat jetzt auch abgenommen, aber ich hab das Gefühl, die Welt dreht sich nur um sie. Wie soll ich damit umgehen? Sie behandeln wie ein rohes Ei? Oder auf den Tisch hauen und zum Beispiel sagen: entweder du akzeptierst wie ich fahre oder wir fahren zukünftig getrennt?

...zur Frage

Mein SOhn hat sich per Lastschrift für 100 € bei nem spiel gekauft und nun wurde er zu unrecht gebannt, was tun?

Hallo!

Also Sache ist folgende. Ich habe einen 15 jährigen Sohn (Einzelkind) Ich bin alleinerziehend. Nun hat er einen Ferienjob gemacht und dadurch einiges verdient. Er hat sich bei einem Spiel (der Name war, WoW oder so) im Wert von 100 €. Da er auch Zeitungsbote ist und sehr verantwortungsbewusst mit dem Geld umgeht, habe ich das ihm erlaubt. Doch plötzlich stand da bei ihm auf dem Monitor: Sie wurden permanent gebannt. Ich habe meinen Sohn sofort zur Bank gebracht, und Kontoauszüge holen lassen. Alles gut er ist rein, 2 Minuten später kommt er extrem sauer wieder raus und sagte zu mir: "Die Schwe**e haben mir die 200 € trotzdem abgebucht. Also schrieb ich eine E-Mail an den Laden. Mein Sohn bat mich zu schreiben, dass er sich am 14.08.2015 Dinge im Wert von 200 € gekauft habe. Am 15.08 wurde er gebannt. Nun solle der die Firma WoW die Beweise vorlegen, in denen zu sehen ist, dass Thomas (mein Sohn) hackt! Da stand so Grund Hacking. Ich setzte eine Frist bis zum 20.08 ansonsten wird die Lastschrift zurückgebucht. Die schrieben mir nun ernsthaft, dass keine Beweise zum Bannen benötigt seien, und wenn ich die Lastschrift zurückbuche Mahngebühren usw. anfallen. Ist das Rechtens. Ich möchte auf jeden Fall, dass mein Sohn die 200 € wiederbekommt, weil er ist ein guter Sohn, der nie hackt und auch im Haushalt hilft, z.B unangekündigt den müll raus trägt, oder das Geschirr spült, o.Ä Was kann ich, bzw. mein Sohn tun. Danke für die Antworten.

Eine Bitte: Schreibt nicht. Wenn man gebannt wird hat man gehackt, er hat nicht gehackt.

...zur Frage

Wie erreicht man laut Thomas von Aquin die Glückseligkeit?

Also ich hab schon gefunden das Thomas von Aquin sagt das man die Glückseligkeit durch das Erkenntnisstreben erreicht. Aber das ist doch nicht alles oder. Wisst ihr noch was dazu? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?