Spruch zum Abschied für die Kita gesucht

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ein Text mit dem Inhalt, den man gefühlt hat.

Gedichte sind oft nicht von allen gleich zu verstehen, da man versucht es reinem zu lassen.

Und in der Schule haben Gedichte alle gehasst :)

Vielleicht auch nur ein Foto, falls vorhanden, von einem schönen Ausflug.

Eigene Gedanken und persönlich geschrieben, vielleicht mit schönem Bild vom Kind gemalt sind immer so schön, weil nicht einfach nur kopiert.

Ein schönes Foto und gemalte Bilder haben wir ja. Aber ich suche halt noch ein paar Zeilen zum Abschied. :-)

0
@Bella165

Tagaus und Tagein durfte ich bei Dir sein,

Mal war ich traurig, mal war ich froh,

tja, bei uns Kindern ist das so.

Du hast viel Geduld mit mir bewiesen

darum sei`st Du hoch des Lobes gepriesen.

Weiter muß ich nun

woanders meinen Weg gehen,

doch ich hoffe, ich werde Dich mal wiedersehen.

Auch Mama und Papa danken Dir für Deine Taten

es war sehr schön bei Dir im Kindergarten.

und obendrüber hatte ich noch ein Foto von Lisa gemacht.

das fand ich unter:

http://www.bastelkonfetti.de/forum/index.php?topic=4127.0

0

ich bin auch erzieherin im kiga. ich freue mich z.b. immer sehr über ein bild, das das kd. gemalt hat. schön finde ich auch immer eine selbstgeschriebene (natürlich hat mama vorgeschrieben) karte/brief mit den eigenen worten des kindes! die reimform oder grammatik etc. spielen doch keine rolle, wenn man weiß, daß es von herzen kommt

warum so einen aufwand? eine nette karte mit dankeschön drin, einen kleinen blumenstrauß und einen "abschiedskuchen" für die kids und gut ist. erzieher und kinder sind doch immer noch in der kita.

genau so ist es - und das kommt doch immer gut an

0

Ich sage Euch heute DANKE und AUF WIEDERSEHEN, denn ich werd ab jetzt in eine andere KiTa gehen. Die 2 Jahre hier gingen ja sooo schnell vorbei, kam mit Windeln an und jetzt bin ich schon drei! Ihr habt mir sehr viel beigebracht, habt mit mir gespielt, gesungen, gebastelt und gelacht. Selbst wenn’s mit dem Mittagsschlaf mal nicht so richtig klappen wollte und auch schon mal ein Puppenwagen gegen eine Türe „rollte“, habt Ihr reagiert mit Geduld und Gelassenheit. Bei Euch, mit Euch – das war einfach eine schöne Zeit! Ich denk sehr gern an Euch zurück und wünsch Euch allen noch viel Glück! Euer Pepe

Das haben wir uns ausgedacht...

Ich sage Euch heute DANKE und AUF WIEDERSEHEN, denn ich werd ab jetzt in eine andere KiTa gehen. Die 2 Jahre hier gingen ja sooo schnell vorbei, kam mit Windeln an und jetzt bin ich schon drei! Ihr habt mir sehr viel beigebracht, habt mit mir gespielt, gesungen, gebastelt und gelacht. Selbst wenn’s mit dem Mittagsschlaf mal nicht so richtig klappen wollte und auch schon mal ein Puppenwagen gegen eine Türe „rollte“, habt Ihr reagiert mit Geduld und Gelassenheit. Bei Euch, mit Euch – das war einfach eine schöne Zeit! Ich denk sehr gern an Euch zurück und wünsch Euch allen noch viel Glück! Euer Pepe

(Anmerkung: Pepe hatte einmal mit dem Puppenwagen ein Loch in eine Tür gefahren)

Was möchtest Du wissen?