Spinnennetz vorm Fenster. Wie am besten entfernen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Am besten mit dem staubsauger oder einem Besen :) Den Besen einfach danach heftig ausklopfen und den staubsauger beutel leeren und das fieh is weg :D

Was glaubst Du, wie sich Fliegen vermehren würden, wenn sie nicht z.B. von Spinnen gefressen werden würden?

Freue Dich noch ein, zwei Monate an dem Tier. Wenn es zu kalt wird, sucht es sich ein Versteck. Dann kannst Du sauber machen.

Deodorant nehmen, Feuerzeug und los geht's. Ne jetzt im ernst. Es gibt große Staubfänger, falls du dich nicht traust sie mit einer küchenrolle wegzumachen. Diese findest du so ziemlich in jedem Drogeriemarkt.

Gruss

Wie kann ich eine Spinne dazu bringen, gezielt ein Netz zu bauen?

Wir haben des öfteren Fliegen in unserer Küche.. Die sind auch immer an einer Stelle, Am Fenster in der Ecke hinterm Rollo.. Kann ich eine Spinne dazu bringen, gezielt dort ein Netz zu bauen?

...zur Frage

Wie baue ich mir ein Netzwerk auf?

Um meine Frage ein wenig verständlicher zu umschreiben...

(Beispiel) Ich bin eine Spinne. Ich würde mir gerne ein Spinnennetz weben, wobei ich mich im Zentrum des Netzes befinde und nur an einem Faden ziehen muss, damit etwas auf meine Bitte geschieht.

Also sprich, ich bräuchte einen Draht zu vielen Menschen aus verschiedenen Gebieten, damit sie auf meine Bitte etwas für mich tun würden. Worum ich sie bitte wäre egal, aber schließlich sind sie mir ja sicherlich in irgendeiner Form etwas schuldig (weil sie es ja tun würden) oder nicht? Wie könnte ich mir so eine "Gemeinschaft" aufbauen?

[Da ich erst 15 Jahre alt bin, müsste dass dann in der Schule beginnen?]

...zur Frage

Spinne an der Decke wie entfernen?

Hallo,

ich habe momentan eine kleine Spinne an der Decke, in einem Spinnennetz zu hängen.

Sie ist ungefähr 2 cm vom Durchmesser her.

Wie kann ich sie entfernen, weil ich will das Risiko nicht eingehen das sie entkommt und ich sie nicht wiederfinde.

PS: Eine Spinne beunruhigt mich sehr.

...zur Frage

Spinne im zimmer zuviel angst sie totzuschlagen was soll ich machen?

Ich habe eine spinne im Zimmer. Ich habe höllische Angscht vor ihr und traue mich sie nicht totzuschlagen.. ich habe angst dass sie auf mich springt wenn ich sie totschlagen möchte und staubsaugen habe ich angst dass sie wieder herauskrabbelt... danke für jede hilfe

...zur Frage

Grüne Spinne am Fenster. Welche Art?

An meinem Fenster ist eine 2mm lange Spinne, die um sich herum mit einem Durchmesser von 8 cm einen sehr dichten Kreis gesponnen hat. Also so dicht, dass man nicht wie üblich ein Spinnennetz erkennt, sondern ein weises Geflecht.

Sie ist komplett Grün, ohne schwarze Punkte, oder sonst irgendetwas. Nur Grün. 1-2 mm lang. Leider so klein, dass ich sie nicht richtig fotografieren kann, da es zu unscharf ist.

Was für eine Spinne ist das? Ich habe soetwas noch nie gesehen.

...zur Frage

Wohnung voll von Spinnen?

Hallo, meine 5-Zimmer Wohnung ist voll von Spinnen. Seit einigen Monaten treten immer öfter unterschiedliche Spinnen auf. In meinem Zimmer ist es so weit gekommen, dass eine bestimmte Spinnenart vermehrt auftaucht. Die meisten befinden sich unter dem Bett, aber wenn ich zB eine Box aufmache, finde ich die auch dort. Egal wie viele ich entferne, sie werden nicht weniger. Wir haben Laminat und Leisten. Als ich unter meinem Bett staubsaugen wollte, habe ich zwischen der Leiste und der Wand einen Haufen davon gesehen. Zwischen der Wand und dem Laminat ist ein kleiner Spalt, da haben sie sich voll angesammelt. Mir wurde von dem Anblick echt übel und ich habe wirklich eine Phobie, dass ich kaum Ruhe finde. Diese Art ist schwarz und klein so groß wie ein Tictac, aber etwas flacher. Im Netz meinten einige Speck- oder Pelzkäfer. Muss aber nicht stimmen. Zudem sehe ich unter meinem Bett öfters Würmer. Und seit einigen Tagen sehe ich an den Wänden immer öfter Winkelspinnen, die auch Spinnennetze bilden. In einem Flur habe ich vorhin entdeckt, dass einfach an der GANZEN Decke Spuren von Spinnennetzen sind. Die Wohnung haben wir auch gründlich gesäubert. Nur habe ich das Gefühl, dass die eine Art Versteck haben. Und gestern sah ich eine kleine Spinne, die auch längere Beine hat. Als Ich die entfernen wollte, ist die schnell weggekrabbelt. Und im gleichen Zimmer an einem anderen Tisch, sah ich erneut so eine Spinne. Also wie ihr sicherlich vermerkt habt, sind das sehr viele, die nicht weniger werden. Ich bin echt verzweifelt und weiß echt nicht, wie ich die los werden soll. Ich bitte um Hilfe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?