Spiegelschrank nicht mit Glasreiniger reinigen?

4 Antworten

Ja, die Lösungsmittel in den Fensterreinigern lassen die Spiegelflächen ziemlich schnell stumpf werden... eine Möglichkeit die Spiegelschränke zu reinigen ist der Dampfsauger, dieser benötigt nur den heißen Dampf und den zuschaltbaren Sauger....

https://www.youtube.com/watch?v=LFzIWmvFzsw

Normalerweise solltest du die Spiegelflächen mit Glasreiniger säubern können. Möglicherweise greifen diese Mittelchen aber den Kunststoff des Schranks an. Also lieber Wasser mit Spülmittel nehmen und mit nem Mikrofasertuch oder einem Fensterleder trocknen.

fensterreiniger hat lösungsmittel drin was für den spiegel nicht gut ist, fensterreiniger nehm ich schon lange nicht mehr, ein feuchtes fusselfreies tuch und ein microfasertuch reichen völlig aus, ich wollt es auch nicht glauben, aber das ist die beste glasreinigung, probiers mal, aber auf fusselfreies wischtuch achten und du schonst dabei noch die umwelt, ein guter beitrag dann auch noch obendrein.

Warum , weiß ich nicht, aber du kannst den Spiegel auch mit Wasser und Microfasdertuch reinigen oder mit Spirtus

Kleiner Tipp: Scheiben und Spiegel sollten nicht warm sein, wenn du sie reinigst. Das gibt Schlieren. Ich reinige meine Spiegel immer sofort, wenn ich das Licht im Bad angemacht habe.Dann ist das Glas noch kalt.(Die Lämpchen hängen direkt über dem Spiegel)

0

Was möchtest Du wissen?