Sonnencreme oder Zitronensaft für hellere Haare.

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du Mut hast, Wasserstoffperoxyd, macht super Blond. Muß dann aber rauswachsen. Ist waschecht. (Oder danach anders einfärben).

Versuche sonst  mal einen stark gekochten schwarzen Tee, oder einen Rotwein (zum Spülen).

Statt Sonnencreme??? versuche mal Bio-Färbe-Mittel, in Naturläden gibt es Henna z. Bsp in Schwarz.

Normale Haartönungen, wie Recital, Poly Colour etc da kann man Kastanie nehmen, die macht braun, je nach (Dauer des Einwirkens) bis fast schwarze Haare.

PS: ein paar Tropfen Olivenöl mit der Haarkur wären auch einen Versuch wert. Vielleicht wäscht du zu häufig. Die Natur fettet von sich aus nach.

 

 

 

 


ClariceClaptone  17.04.2011, 10:44

Vielen Dank für Ihre nette Beurteilung, ich hoffe ich konnte Ihnen damit helfen.

0

jede normale haarkur löst die roten pigmente aus dem haar. allerdings nur die, die nicht zu tief im haar sitzen.


TiffiBumm 
Fragesteller
 04.04.2011, 10:39

aber so krass wars halt sonst nicht.

0