Sollte man Teebaumöl mit Wasser verdünnen oder nicht?

5 Antworten

Für sowas schon pur verwenden, prinzipiell.. aber ob es wirklich gegen Pickel hilft, das wage ich zu bezweifeln.

Ich habe es immer pur aufgetragen, nach 2 Tagen war der Pickel total ausgetrocknet. Für das restliche Gesicht habe ich Teebaum-Creme genommen (Nacht). Achte bei den Cremes darauf, das möglichst viel Prozente Teebaumöl vorhanden sind. Oft wird gepanscht.Zudem lässt sich Öl kaum mit Wasser verdünnen.

Ja immer,da Teebaumöl Ätische Öle besitz und die Haut noch mehr angeift.Ansonsten soll mann an Picheln nicht herum Doktern,da es zu entzündungen kommen kann und du noch schlimmer als vorher aussehen kannst.

Was möchtest Du wissen?