Teebaumöl bei Mischhaut?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das hab ich auch mal probiert und es half nicht. Meistens hat es sogar ein bisschen auf der Haut gebrannt, obwohl ich es mit reichlich Wasser verdünnt habe (was man auch dringend tun sollte, da das Zeug ätzend ist). Kannst du ja mal ausprobieren, vllt. hilft es dir ja, falls du aber keine Besserung bemerkst würde ich aufhören es zu benutzen. Kriegst du in jeder Drogerie und auch in manchen Supermärkten. LG

Teebaumöl kann man nicht so einfach mit Wasser verdünnen.

0

Ich kann dir Teebaumöl nicht sehr empfehlen, das löst Allergien aus und hilft nicht so gut. Besser ist das Anti Pickel SOS telefonisch von clearasil

In jeder Drogerie! Kannst es ja mal Testen bei mir halfs nicht!

Was bei mir half : Pc-neurale Waschlotion jeden Tag waschen und jedesmal ein sauberes Handtuch!

Was möchtest Du wissen?