Teebaumöl unverdünnt auf Haut auftragen oder verdünnt mit Wasser?

6 Antworten

Verdünnt. Und für die Nacht eine Mischung 1 : 1 Teebaumöl und Olivenöl. Bitte am Morgen die Haut gründlich (mild) reinigen. Weiterhin empfehle ich eine Recherche in Google nach bestimmten Teesorten (ich kann keine empfehlen, da die Teesorte von Hauttyp und Konstitution abhängt). Tee ist aber ein beliebtes Mittel gegen Hautunreiheit oder entwicklungsbedingte Pickel.

Es gibt verschiedene Behandlungsmethoden, die nach belieben eingesetzt werden können.

Waschung: Man gibt ein paar Tropfen Teebaumöl in warmes Wasser und wäscht sich damit das Gesicht.

Direkte Anwendung: Reines Teebaumöl wird direkt auf die die betroffenen Stellen aufgetragen. Dies sollte man ca.3 mal Täglich wiederholen.

Creme: Man gibt einige Tropfen zur normalen Gesichtscreme hinzu. :)

je nach dem wie schlimm sie sind, du kannst es sowohl unverdünnt als auch verdünnt anwenden - msust halt sehen wie die Haut drauf reagiert

Unverdünnt auftupfen.Es trocknet die Pickel aus. Aber vorsichtig damit sein und nicht in die Augen bekommen.

unverdünnt auf jeden fall, sonst lässt die wirkung nach!

Was möchtest Du wissen?