Sollte ich mir einige Muttermale entfernen lassen oder fallen diese nur mir so auf? Beim Screening war ich keine bösartigen?

 - (Schönheit, Muttermal)

4 Antworten

Was soll ich da erst sagen, denn ich habe noch viel mehr als Du. Also, mache dir keinen Kopf deswegen. Eine OP aus ästethischen Gründen würde ich keineswegs empfehlen. Bei mir würde es noch nicht mal einen Sinn machen und gar nicht auffallen, außer die Narben, die dann immer zurück bleiben und jeder weiß dann, dass es Muttermal-OPs waren (zumindest bei mir wo schon etliche weg gemacht werden MUSSTEN).

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – bei mir wurde das Dysplastische Nävi Syndrom diagnostiziert

Ja du hast recht. Ich bin momentan nur in einer Phase voller selbstzweifel, ich denke das macht jeder mal mit. 

In gewisser weise machen dich deine Muttermale interessant, also soweit sich das auf deinem Bild erkennen lässt 

0

Stimmt, sie fallen wirklich kaum auf, beim zweiten Hinsehen wirken sie sogar eher interessant. Meine sind größer und ich mag sie.

Habe ich auch und finde die gar nicht schlimm.

Danke für die schnelle Antwort! 

0

Die muttermale fallen nur dir auf

fallen die wirklich nicht so auf? 

0

Nein, sie fallen nicht auf.

1

Was möchtest Du wissen?