Sollte ich als nicht deutsch Muttersprachler zu Logopäden gehen, um meine Aussprache zu verbessern? Ich kann mein Akzent nämlich nicht losswerden, traurig?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe mal gelesen, dass man eine Sprache nur dann akzentfrei sprechen lernt, wenn man jünger ist als 4 Jahre.

Ich bin Deutsche und behaupte, dass ich Hochdeutsch spreche. Trotzdem hört jeder, dass ich aus Hessen komme. Macht doch nichts 😊

Kannst es ja versuchen. 

Allerdings denke ich wenn du oft genug Deutsch sprichst dann verschwindet irgendwann dein Aktzent. Und hör dir oft irgendwas an was auf Deutsch ist ob irgendwas im Fernsehn oder eine Serie, Hörbuch usw dadurch hörst du immer wieder wie welche Worte ausgesprochen werden. Und unterhalte dich wenns geht mit jemandem. 

Das kann alles helfen 

Hallo,

also ich finde es nicht schlimm wenn man einen Akzent hat, er gehört ja zu dir und ist ein Teil von dir.

Also wenn er dich nicht persönlich stört würde ich es nicht machen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

LG

Akzentfreies Deutsch: Wie kann ich meine Aussprache verbessern?

Hallo zusammen, ich lerne Deutsch und ich würde gerne meine Aussprache verbessern. Mein Ziel ist akzentfreies Hochdeutsch sprechen zu können. Wo mache ich am meisten Fehler? Wie kann ich meine Aussprache verbessern? Und was denkt ihr, wo komme ich her? ;)

https://www.youtube.com/watch?v=8kcnEXt2pfk&feature=youtu.be

...zur Frage

Warum können menschen mit deutscher muttersprache die aussprache anderer sprachen so gut erlernen?

Ich gehe in ein sprachengymnasium und weiß dass es deutschsprachigen menschen besonders leicht fällt die aussprache anderer sprachen zu erlernen. In frankreich oder england hat man zwar gemerkt dass ich kein muttersprachler bin aber man hat keinen anderssprachigen akzent erkennen können sodass man nicht darauf schließen konnte dass ich österreicher bzw deutscher bin. Warum hört man dann bei jedem slawen nach jahrzehnten noch den slawischen akzent, selbiges für zb. Franzosen etc... Meine mutter war 1 jahr in amerika und man hat sie nach 6 monaten für eine gebürtige amerikanerin gehalten

...zur Frage

Mehrsprachig?

Hey Community ich will erstmal was über mich erzählen ich kann mehrere Sprachen sprechen also Deutsch, Russisch von Geburt aus, Englisch und Französisch in der Schule gelernt, ich finde das sehr praktisch weil man dann einen größeren Kommunikationsumfang hat und man vielleicht Übersetzer von Beruf werden könnte, außerdem hat man Vorteile in der Schule. Meine Frage ist sprecht ihr mehrere Sprachen? und wenn ja dann gelernt oder von Geburt aus? Wie fühlt es sich an und eure persönliche Meinung darüber ;)

...zur Frage

Ich schäme mich fur meine Aussprache?

Hey,

die Frage steht eig. oben. Ich schäme mich deutsch zu reden, da ich ein sehr schlechten Akzent bzw. Aussprache habe. Ich will wie ein normaler Deutscher klingen. Könnt ihr mir bitte paar tipps geben:)?

Danke im Voraus.

...zur Frage

Wie kann ich mein Akzent verbessern?

Ich bin seit 2 Jahren in Deutschland und habe deutsch gelernt. Ich gehe jetzt in die 9. Klasse

Wenn ich schreibe, dann verstehen die

Wenn ich spreche, dann verstehen die nicht weil mein Akzent nicht gut ist.

Wie kann ich jetzt mein Deutschakzent verbessern?

...zur Frage

Hab ich einen Akzent wenn ich englisch rede?

Hey Leute. Ich bin ja deutsch / Türkin und lerne in der Schule englisch. Mein englisch ist eigentlich sehr gut weil ich viel englisch schreibe usw. Jedenfalls wenn meine Mutter deutsch spricht, sie ist zwar nicht deutsche aber sie kann eigentlich sehr gut deutsch, hat sie so nen Akzent. Ist das auch so wenn ich / wir englisch reden, das wir einen Akzent haben? Von der Aussprache her sind eigtl alle gleich gut.. ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?