Soll ich Nürnberg oder München nehmen?

7 Antworten

Ich selbst habe in Nürnberg am Stadtrand gewohnt, war in der Innenstadt auf nem Gymi und wohne mittlerweile in Fürth.

Nürnberg ist auf jeden Fall günstiger als München. Ich denke, in jeder der Städte gibt es schönere und weniger schöne Ecken.

Zusatzinfo für dich: Fürth und Nürnberg sind quasi eine Stadt, die grenzen direkt aneinander. In Fürth gibt es Lagen, mit denen du noch günstiger, aber trotzdem ziemlich zentral gelegen wohnst. Eine U-Bahn hat's dort genau so und du bist superschnell in Nürnberg

In Nürnberg sind die Mieten noch nicht ganz so hoch wie in München. Es ist eine schöne kleine Stadt, wo man in der Innenstadt auch noch viel zu Fuß machen kann, eben weil die Stadt nicht ganz so groß ist wie München.

Und den Flughafen erreichst du bequem mit der U-Bahn. Nicht so wie in München, wo du über 45 Minuten in der S-Bahn sitzen und dafür auch noch eine Unsumme zahlen musst.

Ich habe 1 Jahr in München und 20 Jahre in Nürnberg mit Kindheit bis zur Ausbildung und Weiterbildung gelebt.

Also, ich hoffe dass bei dir alles langfristig läuft und nicht iwas umsonst und verlorene Zeit und dumme Erfahrungen, daher rate ich dir ganz dringend NÜRNBERG!

Die Münchner sind eines der arogantesten Leute der Welt.

Die meisten Nachbarn ignorieren sich, hassen sich und sind im Streit.

Das Leben ist wahnsinnig stressig, keiner hat bock auf den anderen!

Selbst nach der Arbeit will man zum Bowling spielen gehen, Shisha rauchen oder in den Club, geht nicht!!!

Stau, Stau und nochnals Stau ohne Ende!

2 Stunden für par Kilometer. Unfälle eh normal.

Dann sagt man wie ein Depp die Treffen ab und fähr im Stau zurück nach Hause.

Das ist so lächerlich in München.

Alles voll, überfüllt zu viele Eindrücke du wirst müde davon und erschöpft, kaputt. Arcaden München - Pasing sag ich nur.

Von den Mieten und Lohn braichen wir erst überhaupt nicht reden mit mega Kautionen.

Das sind Fantasiepreise ohne Realität, Schwachsinn.

Du kannst 1000 mal in die gleichen Lokale gehen, fast niemand wird persönlich. Du wirst sicher wie die meisten die allein nach München ziehen vereinsamen wenn du nicjt schnell Freunde findest.

In Nürnberg hingegen wie vorredner schon gesagt haben, alles in einem top.

Bin nach der Arbeit meistenszum Essen, cafe hier, am Abend Bar da, mit Freunden an den Hafen in Nürnberg, in Parks, bis disko, Strip club, Puff mit normalen Preisen, ja lustig sogar im Puff schönere Frauen 60% billiger als in München! Und viel freundlicher.

Ich habe daher leider schon alles erlebt, aber das wäre mein Rat.

Komm nach Nürnberg ist eine tolle Stadt

Die Mieten sind hier noch günstig

Nürnberg ist billiger

München bietet aber viel viel mehr.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Nein!

0
@NackterGerd

München riecht nach Arroganz und Stillstand!! Kannste nich mal Abends ,n bisschen ausser Haus!! Bevor ich dir sage was Nürnberg bietet sag du mir lieber was München bietet und Nürnberg nicht hat?

0
@AsbestosBerater

Warum soll München Arrogant sein? Klar es gibt sicherlich einige Reiche und Berühmte in im München.

Aber die normalen Einwohner sind genauso wie wo Anders auch.

Klar kann man zur Zeit abends nicht aus dem Haus, wegen Ausgabgssperre und Lockdown.

München bietet doch für jeden genug Angebote.

Keine Ahnung was es in München nicht geben soll

Kann es sein dass du sehr sehr Arrogant bis.

0
@NackterGerd

Ich bin nicht Arrogant, ich bin nur der Meinung das München kein Stück mehr bietet als Nürnberg

0

Was möchtest Du wissen?