Soll ich meinem Klassenlehrer mein Beileid aussprechen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

bestimmt "freut" sich jeder über ein paar nette Worte (wenn man in dieser Situation von "freuen" sprechen kann aber mir fällt jetzt kein anderes Wort ein). Du scheint auch eine persönliche "Bindung" zu deinem Lehrer zu haben da Du sagst, dass Du es alleine machen willst. Wenn eine Karte aus der Klasse kommt wäre das bestimmt auch "genug" aber wenn es dir wichtig ist das Du persönlich ihm da noch ein paar "nette" Worte sagen willst dann mache ihm eine Karte oder sprich mit ihm wenn er wieder da ist. Wird ja vielleicht auch nicht direkt morgen bzw. am Montag sein........ Sag/Schreib ihm doch einfach das es dir für ihn leid tut und das Du ihm und seiner Familie viel Kraft wünschst. Solltet ihr in der Klasse euch entscheiden was zusammen zu machen dann übergib es ihm doch. Dann ist es auch wieder ein bisschen persönlicher.

Wie Du schreibst, sagt er, dass die Schwiegermutter "im Sterben liegt". Vergewissere Dich vorher, dass sie wirklich gestorben ist, sonst wird das peinlich.

kannst ja mal schauen was er im unterricht zu dem sagt,oder ob er überhaupt was sagt und dann je nachdem dein beleid aussprechen!!

ich denk dass wenn er nichts sagt,möchte er nicht mehr drüber sprechen dann würde ich es lieber lassen....

Was möchtest Du wissen?