Sofa passt nicht

8 Antworten

Sowas sollte man vorher bedenken ;-)

Sperrige Möbel kann man nur durch Kanten versuchen, in die Wohnung zu bekommen. Manchmal gehen wenigstens die Füße abzunehmen.

Könnt ihr die Wohnlandschaft nicht einfach zurück geben? Habt ihr dem Händler schon mal euer Problem geschildert?

Habt ihr wirklich schon alle Möglichkeiten versucht, Stellfüße abschrauben, drehen, kippen usw.?

Auseinander bauen - zumindest die Rückwand könnt ihr, denke ich, abnehmen. Ob die Seitenteile und Armlehnen nicht geleimt sind ??? Das Zusammenbauen stelle ich mir jedenfalls schwierig vor! Ob es dann wieder so aussieht, wie vorher, ist sehr fraglich. Aber wenn ihr die Wohnlandschaft nicht zurückgeben und auch nicht weiter verkaufen könnt, wird wohl nichts anderes übrig bleiben. Ich hoffe sie steht jetzt trocken in der Garage o. ä.

Ich wünsche euch viel Glück und handwerkliches Geschick, falls ihr einen Schreiner kennt, vielleicht den zu Rate ziehen.

Ne leider nicht. Wir haben nämlich ein Teil schon geöffnet. Aus diesem Grund nimmt es der Laden nicht mehr zurück. :(

0
@1732012

Ich würde da nochmal persönlich hingehen und mir dem Chef selbst sprechen, wenn das Möbelstück selbst keinen Schaden oder Flecken hat - wegen der Verpackung kann man vielleicht über einen Preisabzug reden!?

Aus eurem Bekannten-, Verwandten-, Nachbar-, Kollegenkreis braucht niemand eine neue Wohnlandschaft?

0
@Andrea1964

Wir haben 700 bezahlt und die würden uns nur noch 300€ dafür geben. In den Geschäftsbedingungen steht es leider auch drin.

0
@Andrea1964

Ne wir haben wirklich schon alle gefragt aber entweder sie passt bei denen nicht rein oder es ist einfach nicht ihr Geschmack.

0
@1732012

Ups, dass ist ja fast schon als Unverschämtheit zu bezeichnen. Wenn ihr einen trockenen Unterstellplatz habt, würde ich weiter versuchen sie zu verkaufen. Vielleicht bekommt ihr so ja noch mehr. Oder ihr habt wirklich den Mut und baut sie auseinander ...

1

Also bei meinen gefühlten 500 Umzügen hat alles durch schmalste Türen gepasst. Ihr solltet mal versuchen das Möbelstück zu drehen . Aufn Kopf stellen - über Treppengeländer hinweg heben, Vorne heben , hinten senken -- oder andersrum ... irgendeine Lösung gibt es bei Euch mit Sicherheit auch . Auseinanderbauen wenn es getackert ist würde ich nicht .... Viel Glück

Ihr könnt es versuchen. Kommt auf euer handwerkliches Geschick an.

Wie soll man solch eine Frage beantworten? Theoretisch ist das sicher möglich, aus der Ferne kann man das aber schlicht und ergreifend nicht beurteilen

Was möchtest Du wissen?