Slip Stick Effekt!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Von Slip-Stik spricht man, wenn die Ursache der Zylinder selbst ist. Kommt in der Regel von der Kolbendichtung, wenn das System "weich" ist(niedere Eigenfrequenz, großes Ölvorkommen, geringe Maße), kann oft durch andere Dichtung beseitigt werden, welche den Ölfilm im Zylinder nicht so gut beseitigt. Bei dir meine ich aber, dass das senkbremsventil die Ursache des Schwingens des Ölsäule ist. Hier. Kann vielleicht durch eine zusätzliche Blende oder Drossel nach dem senkbremsventil abgeholfen werden. Manchmal kann man das Senkbremsventil selbst durch kleinere Blenden im Steuerkanaletwas bedämpfen. Da die Steuerölmengen aber sehr gering sind, gelingt das (wenn diese Blende überhaupt verändert werden kann) nur selten. Derartige Schwingungen sind immer nur schwierig in den Griff zu bekommen. Standardlösung gibt es nach meiner Erfahrung nicht, hier hilft nur probieren. Ich würde am ehesten mit einer (einstellbaren) Drossel nach dem Bremsventil versuchen.

hydraulikflop 07.07.2014, 17:09

Danke für die Antwort!

Mit dem Schwingen hast du recht!

Und habe auch eine einstellbare Drossel eingebaut - Problem gelöst merci ;)

Nur kleine Anmerkung noch, denke eine einstellbare Drossel (mit Rückschlagventil) ist meiner Meinung nach die bessere Lösung da man damit dann auch auf Temperaturschwankungen besser reagieren kann - zwecks Viskosität.

Aber vielen Dank hat mir weiter geholfen!!

0

moin, also ich weiß nicht ob Dich das weiter bringt aber bei pneumatik ist es so das dieses Problem meist bei einer Drosselung der zuluft auftritt da die luft nur langsam einströmen kann.. Wird die Abluft gedrosselt tritt das Problem normalerweise nicht auf.

hydraulikflop 05.07.2014, 11:25

Ich hab jetzt weder das eine noch das andere gemacht was ich auch davor beschrieben hab.

Auf der B - Seite habe ich ein Drosselrückschlagventil eingebaut somit kann ich den gegen Druck einstellen. Damit verhinder ich das der Zylinder ruckhaft von "Haftreibung" in "Gleitreibung" kommt. Somit problem solved ;)

Danke für die Hilfe

0

Hast du den Zylinder gut entlüftet??

hydraulikflop 05.07.2014, 11:22

jou das ist gemacht ;)

0

Was möchtest Du wissen?