Sind Menschen die Psychoterror machen, psychisch gestört?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo!

Das kann man so nciht sagen; wenn jemandem schnell die Hutschnur reißt, kann das genauso gut der Charakter der sich so verhaltenden Person sein oder der Umstand, dass sie dadurch ihre Unzufriedenheit zu zeigen versucht. 

Solche Dinge darf man nicht so sehr an sich ranlassen, so mache ich das auch immer. Ich würde an deiner Stelle versuchen mit ihr zu reden um die Ursache für dieses Verhalten finden.

könnte ja. psychische anspannung herrscht aber auf beiden seiten.

bitte geh endlich zum jugendamt und stell nicht wieder fast die selbe frage, das wird dir und deiner familie nicht helfen und hilfe ist das was ihr dringend braucht.

wer jemand anderen beisst das er ihm fast die haut runter reißt und ihn schlägt das er nciht mehr in die schule kann für tage oder sogar wochen braucht eine behandlung/therapie und du brauchst dann ebenso eine therapie, besonders wenn es dann schon ausmaße annimmt das du alleine bei ihrem erscheinen kopfschmerzen bekommst.

Nee jetzt ehrlich danke für die Antwort XD Das Jugendamt ist bei uns etwas weiter weg. Aber ich werde auf jeden Fall hingehen.

1

Aus der Entfernung lässt sich das schlecht "richtig" beurteilen. Ich kenne auch solche Leute, wo man gewissen Anspannungen bekommt, wenn sie den Raum betreten.

Entweder man versucht es weitestgehend zu ignorieren oder man spricht direkt mit ihnen.

Manchmal sind sie einfach nur in der Pubertät!

Es ist schwer bei deiner kurzen Beschreibung zu identifizieren, was genau das Problem deiner Schwester ist. Möglicherweise machen ihre Hormone sie aggressiv, oder sie hat Probleme, mit denen sie alleine nicht zurecht kommt. Evtl. ist es auch eine psychische Störung.

Ich kann deine Anspannung und deinen Stress in Bezug auf deine Schwester gut verstehen. Du könntest sie freundlich fragen, was der Grund ihres Verhaltens ist und ob sie Hilfe braucht.

Was möchtest Du wissen?