Sind manche Frauen selbst Schuld, das diese sozusagen Arschlochmagneten sind?

8 Antworten

Es geht um Muster, die diese Frauen haben, dass sie immer wieder Typen anziehen, die ihnen schlecht bekommen; die Frage ist dann auch nicht, tut er mir gut oder nicht, sondern, ist das Muster bekannt. Lieber ein bekanntes Muster, der Inhalt ist vertraut, da fühlt sie sich zu Hause. Ändern wird sie es erst, wenn sie die Schna... voll hat. Richtig voll.

Nach meiner eigenen Erfahrung kann ich das nicht bestätigen. Nachdem meine erste Frau ein Miststück war, ist meine zweite Frau ein Engel. Ausserdem sind beide grundverschieden. Man sollte ja aus seinem ersten Fehler lernen, dass habe ich getan! Alles andere ist Unsinn, und was hier so einige Schlaumeier schreiben, entspringt eher ihrer Fantasie!

Schuld ist ein Wort, dass in meinem Wortschatz nicht existiert. Wenn du meinst, dass manche Frauen dies selber anziehen (Magnet:-) dann muss ich sagen JA. Es hat mit tief verinnerlichten Glaubenssätzen zu tun, die da heißen könnten: ...ich habe es nicht verdient, dass... ich bin es nicht wert... ich werde nie... und ganz oft kannst du feststellen, dass diese "A-löcher" eine große charakterliche Gemeinsamkeit mit dem Vater haben. Unbewusst suchen sich diese Frauen exakt diesen Typus wieder aus...

Wie viel Zeit braucht ein Mann der betrogen wurde um eine Frau wieder zu Vertrauen?

Hallo,

Vor einiger Zeit hatte ich einen Jungen Mann kennen gelernt. Wir verstanden uns wirklich gut.

Er vertraute mir an das er von seiner Ex-Freundin damals betrogen wurde und er sie deshalb verlassen hatte. Zudem schrieb sie Ihm auch noch oft wie sehr sie Ihn vermissen würde, obwohl sie mittlerweile eine neuen festen Freund hat. Die beiden sind über einem halben Jahr getrennt.

Dann vertraute er mir noch an das er schon gerne eine ernste, längere Beziehung hätte. Aber er zurzeit sich auch nicht in eine Frau verlieben will, nachdem was er mit seiner Ex Freundin mit gemacht hat.

Trotzdem merkte ich er will mehr von mir als nur Freundschaft, an seine Art wie er schrieb. Es dauerte nicht lange und er schrieb mir das er sich in mich verknallt hat. (Er schrieb es nur). Ich traute mich ebenfalls nicht es ihm direkt zu sagen das ich mich auch in Ihn verknallt habe..

Wir kamen uns schnell näher, auf einer Geburtstagsfeier wo wir beide eingeladen waren passierte es sozusagen dann. Wir wurden immer wieder darauf angesprochen ob wir zusammen sind, aber keiner von uns beiden gab eine klare Ansage. Später am Abend kam er dann auf mich zu (Er war schon gut dabei) und gab mir einen Kuss auf die Stirn, dann sagte er zu mir Ihm ist egal was andere denken er will mit mir zusammen sein. Ich war so Happy.

Daraufhin kamen wir uns an dem Abend noch näher, er übernachtete bei mir. Wir erforschten uns ganz zärtlich gegenseitig (Kein GV, Kein Petting).. Am nächsten Morgen kuschelten wir noch miteinander bis er gehen musste. Zum Abschied küsste er mich zärtlich, dabei nahm er mein Gesicht liebevoll in seine Hände..

Dann einige Zeit darauf die bittere Nachricht, er schrieb mir das es Ihm zu schnell geht. (Dabei gab er die ganze Zeit das Tempo an..) So wie ich leider bin ließ ich mich von meinen Gefühlen leiten und es kam wie es kommen musste, Streit und Vorwürfe.

Ich bereute alles ziemlich schnell und entschuldigte mich dafür.. doch wir haben keinen Kontakt mehr zu einander. Einmal sind wir uns kurz begegnet, aber aneinander vorbei gelaufen. Als würden wir uns nicht kennen, meine Freundin meinte zwar er hätte sich kurz nach mir Umgedreht aber das war es dann auch.. Ein Kumpel hatte Ihn einmal darauf angesprochen und er meinte zu Ihm, das er mich zwar Hübsch findet aber nein er will lieber Single bleiben.

Mein Problem ist nun, ich kann Ihn trotzdem nicht vergessen.. was kann ich dagegen tun ? Ich verstehe das nicht so recht, da wir uns eigentlich schon lange Zeit nicht mehr gesehen haben oder Kontakt zueinander hatten. Eigentlich hatte ich noch nie bei so etwas Probleme.

Was denkt Ihr darüber ? (Habe nur das gröbste hier erzählt)


Meine Allgemeine Frage ist noch, wie gehen Männer damit um wenn sie betrogen wurden und wie lange dauert es bis sie wieder Vertrauen gewinnen und Lust auf eine feste Beziehung bekommen ? - Ich selbst wurde noch nie betrogen und kann mir daher die Fragen nicht selbst "Beantworten".

...zur Frage

Arbeitsspeicher (RAM) Fragen - Gaming & Office

Guten Tag liebe Ratgeber Community, Ich hätte da ein Paar Fragen zum Arbeitsspeicher.

Allgemeine Fragen :

  1. Wofür dient die Kühlung bei speziellen RAM b.z.w bringt die Kühlung etwas oder für welchen Zweck ist sie geeignet - Gaming oder / & Office.
  2. Was ist besser, oder kein Unterschied - 1x 8GB RAM oder lieber 2x 4GB RAM ?
  3. Was Bedeutet die Zahl hinter dem RAM 266 bis hin zu 2133 - und wie sind die Unterschiede zwischen den Zahlen. (Speichertakt)

Danke für die Antworten L.G. Shen

...zur Frage

Bonita Pille kann mich jemand aufklären?

Hallo liebe Frauen Community,
ich besorge seit 3-4 Jahren meiner Freundin die normale Pille da sie wegen ihrer Arbeitszeit relativ ungünstige Zeiten hat um ins Frauenarzt zu gehen. Heute sollte ich für Sie welche wieder abholen aber sie meinte sie möchte gerne die Bonita Pille nicht mehr die anderen wenn es möglich wäre. Hab sie gefragt was für ein Unterschied dieser zu dem anderen hat und sie wollte es mir einfach nicht beantworten. Ich hab da nur eine Theorie in meinem Kopf wieso sie wechseln will, aber will es ungern hierhin schreiben. Vllt krieg ich ja eine Antwort und diese stimmt mit meiner Theorie überein

Danke für die Antworten

Mfg Emre

...zur Frage

Internet verkauf, betrügen starfbar?

Hallo Community

Ich habe mal eine Frage die ich mir schon länger stelle. Und zwar geht es ums Betrügen wenn man etwas verkauft. Folgende Situation: Ich will im Internet etwas verkaufen und ich habe ein Kunde. Dieser Kunde will erst die Daten, also das ich den ersten Schritt machen soll. Wenn ich drauf eingehe und erst im Nachhinein das Geld verlange und der Kunde mich nur betrogen hat, ist es dann Strafbar? Oder war es nur meine eigene Schuld drauf eingegangen zu sein?
Bitte um Antwort.

...zur Frage

Warum sehen Männer nie ihre Fehler ein und denken immer die Frauen wären Schuld?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?