Sind hoodies (kapuzenjacken) asozial?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo :)

Gut das ist klar subjektiv.. aber ich finde das nicht :) Ein Kollegin von mir trägt die Dinger auch total gern & es sieht an ihr eigentlich immer cool aus bzw. passt auch zu ihr und ihrem allgemeinen Style!

Du solltest letzten Endes auf dein Herz hören & auf deinen eigenen Geschmack :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde, es kommt sehr darauf an, wie die Körpersprache ist. Wenn jemand ein Hoodie anhat, böse schaut, die Schultern hochzieht und die Hände in den Taschen hat, sieht es echt asslig aus.

Wenn aber jemand mit so einem Teil freundlich und aufrecht durch die Gegend geht und die Kapuze auch mal runter macht, sehen Hoodies echt gut aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Kombination mit Jogginghosen, für einige bestimmt. Aber trag einfach, was du magst.
Wenn du Angst hat, das würde asozial wirken, aber du willst weiterhin Hoodies tragen, dann trag welche, die dir definitiv nicht zu groß sind. Das wirkt nämlich asozialer als passende Größen (meine Meinung).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrKnife
21.10.2016, 23:59

Ich trage dazu nie jogginghosen

0

Taugt, Pullu mit einer Jogginghose, so wird so jeder anstrengende Day entspannt, weiter so, besser als Hautenge Löchrige Jeans, Rote Schuhe, zu lange T-Shirts usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich lauf mit fast nix anderem als hoodies rum und denke dass es auf den Rest des Outfits ankommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn Geschmäcker verschieden sind, sollte es kein Problem sein, Hoodies zu tragen. Ich würde sie eher als "lässig" oder "lockerer" bezeichnen & keineswegs als assozial.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie können so assoziiert werden, ein Kelidungsstück selber kann aber nicht asozial sein ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein ich trage auch hoodies niemand hat mich deswegen angemotzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nö, solche Bekleidungsstücke repräsentieren, zumindest teilweise eine soziale Gruppierung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von logbkzv
21.10.2016, 23:57

Oder den eigenen Geschmack?

0

Das ist ein normales Kleidungsstück. Wieso sollte es einen asozialen Eindruck erwecken?

Dein Auftreten machts. Hoodie, Jogginghose/Leggins, Sneakers, laute Handymusik und Pöbeln: Das zusammen wirkt eher asozial. Die Kleidung alleine nicht, sondern alles zusammen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?