sind elefanten friedliche tiere?

3 Antworten

im grunde sind sie friedliche tiere. nur elefantenbullen in der Musth können sehr gefährlich sein.das ist dei brunft der Elefanten. sogar einige artgenossen besonders schwächere bullenund auch kälber gehen ihnen dann aus dem weg. oder wenn man sie mishandelt hat. auch dann können sie gefährlich werden. natürlich auch Kühe die ihre Kälber beschüzten. elefanten sind sehr gute mütter. wenn man sie aber in ruhe lässt und nicht jagt oder quält sind sie friedlich.

Elefanten sind sehr liebe Tiere...wenn man sie nicht ärgert.Sie habe so etwas wie ein Langzeitgedächtnis und erkennen einen Menschen nach Jahrzehnten wieder der ihnen was angetan hat....und dann kann ihre Rache tödlich sein.

dazu hat man schusswaffen (mg 42)

0

Solange man ihnen nicht auf die Füße tritt

Gibt es Elefanten auf Sansibar?

Hey. Die Frage steht oben. Gibt es auf Sansibar Elefanten bzw. Safaritouren?

...zur Frage

Darf man in Deutschland Elefanten als Haustiere halten ?

Hallo ich will wissen ob man in Deutschland Elefanten oder Rehe oder halt so Tiere halten darf Ich weis das das Tiergesetz oder wie das heisst es verbietet

Bitte normale Antworten

...zur Frage

Warum dürfen Elefanten nicht in einen Porzellanladen?

Wenn man sich ungeschickt verhält (oder mutwillig Dinge zerstört?), dann sagt man "Du verhältst dich wie ein Elefant im Porzellanladen"? Warum sagt man das? Elefanten sind doch eigentlich friedliche Tiere und zeigen im Normalfall keine Aggressionen, würden nichts absichtlich kaputt machen?

...zur Frage

Habe eine Aufgabe zur Vollständigen Induktion in Mathe bekommen, kann sie vielleicht jemand lösen?

Befindet sich unter n tieren ein elefant, dann sind alle tiere elefanten. Beweise dies durch vollständige induktion: Induktionsanfang (n=1): wenn von einem Tier eines ein elefant ist, dann sind alle diese tiere elefanten. Annahme: Die Behauptung gelte für n tiere. Induktionsschluss: sei unter n+1 tieren eines ein elefant. Wir stellen die tiere so in eine reihe, dass sich dieser elefant unter den ersten n tieren befindet. Nach induktionsannahme sind dann alle diese ersten n tiere elefanten. Damit befindet sich aber auch unter den letzten n Tieren ein elefant, womit diese auch elefanten sein müssen.
Also sind alle n+1 tiere elefanten. Wo liegt der Fehler?

Das ist die Aufgabenstellung und ich kanns mir einfach nicht erklären was da die lösung sein sollte

...zur Frage

Sind Elefanten gefährliche tiere?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?