Sind 50 % die Note 4+?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt keine gesetzliche Regelung, die festlegt, wie bei Klassenarbeiten die  Leistungsmessung zu erfolgen hat. Das legen die Lehrer eines Unterrichtsfaches in ihrer Fachkonferenz selbst fest und auch, was zu wieviel Prozent als mündliche Leistung in die Gesamtnote und was zu wieviel Prozent als schriftliche Leistung. Oft sind 50% die Grenze zur Fünf und es wird noch eine Vier erteilt,  was sicherlich recht fair ist, so nach dem Motto, wenn man die Häfte weiß, reicht das aus. Es gibt aber auch Schulen, an denen man in bestimmten Fächern eine Fünf bekommt, wenn man unter 60% liegt.

Der BIldungsserver Berlin-Brandenburg sagt zunächst allgemein dazu das Folgende, ich habe fett markiert, was meine vorab geschriebene Meinung bestätigt:

"Leistungsbewertung ist an Kriterien gebunden, die sich aus dem
Rahmenlehrplan und den Verwaltungsvorschriften ergeben. Sie werden in
schulinternen Festlegungen konkretisiert und allen Beteiligten bekannt
gemacht."


Quelle:http://bildungsserver.berlin-brandenburg.de/unterricht/unterrichtsentwicklung/leistungsermittlung-bewertung/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei uns war das immer eine 3/4 (3,5), aber in der Regel wendet jeder Lehrer einen eigenen Notenschlüssel an. Zumindest ist das nicht verboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Schulen dürfen den Notenschlüssel selber bestimmen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

ich bin an einem Berliner Gynnasiumund bei uns ist bis zu 45% die "Skala" in 9%-Schritten, anschließend in 5%-Schritten:

ab 9% - 1 Punkt (5-)

ab 18% - 2 Punkte (5)

ab 27% - 3 Punkte (5+)

ab 36% - 4 Punkte (4-)

ab 45% - 5 Punkte (4)

ab 50% - 6 Punkte (4+)

etc...

ab 95% - 15 Punkte (1+)

Nach dem Notenschlüssel an meiner Schule lägest du mit deiner Annahme richtig. Das ist aber jeder Schule selbst überlassen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei uns bekommt man bei 50%-tiger erreichter Punktzahl eine glatte 4.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?