Silberblick

 - (sexy, Schielen, Silberblick)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Silberblick ist die Bezeichnung für das Schimmern von flüssigem Silber, kurz vor Ende des Schmelzprozesses, den kurz vor der Erstarrung annimmt. Das Schimmern wirkt so als ob man von Pupillen angesehen wird, deren Blick nicht eindeutig auf ein Ziel gerichtet sind. Dieser Begriff wurde später für das Schielen übernommen, da die Augen beim Schielen auch nicht eindeutig auf ein Objekt gerichtet sind.

Den Silberblick habe ich life im Probierlabor (Edelmetallanalytik) beim Schmelzen von Silber gesehen.

Quelle: Genial daneben

Peter Kleinsorge

Wieder was gelernt :)

0

Ich auch, gelernt mein ich. Wär ich im Leben nicht drauf gekommen, sonst. Danke Peter und LG RW

0

Herr Kleinsorge hat mal wieder zugelatzt. Sehr fein DH. Aber du hast ja mit dem s..exy Hinweis schon aufgefordert, sich auch aus weiblicher Sicht zu melden. Rate mal warum unser ältestet Christopher heißt. " Fliegen mit einer Klappe frz. Schauspieler und das paßte zu meinem Faible für Frankreich und ein sehr interessantes männliches Wesen. Gemeint ist natürlich Christopher Lambert.