Siedfleisch?! Heißt das so?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Siedfleisch ist Suppenfleisch, das kann entweder Zwerchrippe, Wadschenkel, flache Schulter, hohe Schulter, oder etwas feiner Tafelspitz und Filet sein.

Bei uns im süddeutschen Raum heißt es Siedfleisch, es ist vom Rind. Am besten du nimmst ein Stück von der Schulter. Frag doch deinen Metzger, der wird dich sicher genauer beraten.

Bei uns heißt das Suppenfleisch :)

Siedfleisch = Suppenfleisch.

Was möchtest Du wissen?