Sicherung fliegt bei der Mikrowelle raus :(

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das liegt wahrscheinlich daran, dass der Einschaltstrom der Mikrowelle und die sogenannte Auslösecharakteristik eurer "Sicherung" (eigentlich Leitungsschutzschalter) nicht zusammenpassen. Abhilfe könnte da ein anderer Leitungsschutzschalter schaffen, das hängt aber u.a. von den verlegten Leitungsquerschnitten ab.

Ein Elektriker vor Ort kann euch da weiterhelfen.

Hallo

ich wollte gerade eine frage erstellen, hab dann aber gesehen, dass ich genau das selbe Problem hab wie du!! und ich bin inziwschen schon soweit gegangen und hab mir tatsächlich ne neue Mikro gekauft, Siehe da ich hatte mit der neuen ein halbes jahr lang überhaupt keine probleme und jetzt ist es wieder ganz genauso, sicherung fliegt wieder trotz neuer mikro.

habe auch schon versucht die mikro an anderen anschlüssen anzustecken. ja sogar im Wohnzimmer, selbst da passiert es.

und ich bin eigentlich fast sicher, dass es nicht an der mikro liegt, denn meine alte funktioniert jetzt einwandfrei ohne sicherungsschmeißen im haushalt von meiner mam.

hast du inzwischen eine lösung gefunden?

ich würde sagen, das ding ist hinüber! die maximal 1000 watt einer mikrowelle sollten die sicherung wirklich nicht belasten. irgendein defekt scheint aber den einschaltstrom der welle in die höhe schnellen zu lassen.

Was möchtest Du wissen?