Sich ständig über Kleinigkeiten aufregen?

2 Antworten

Ja das hatte ich früher auch. Inzwischen bin ich total locker und entspannt weil ich mir selbst meist Sage na und, was soll's? Dann passieren mir Fehler oder ich mach halt mal Mist. Ist bei anderen auch so. Ich Lache dann einfach über alles. Früher hätte ich mich aufgeregt wenn die Küche nach dem kochen aussieht wie ein Schlacht Feld jetzt lach ich drüber und es ist sehr entspannend.

Hi GuardianN,man kann das auch als fehlende Impulskontrolle bezeichnen,laienhaft auf mangelnde Selbstbeherrschung,die manchmal bei der Informationsmenge und deren Raschheit zwar verständlich ist,jedoch bald Schwierigkeiten macht.Kann nur eisenes Selbsttraining empfehlen.LG Sto

Wie kann ich ruhiger werden und mich ändern

Hallo ihr Lieben, Ich bin ein sehr emotionaler und impulsiver Mensch der dazu noch leicht Vorlaut ist. Ich sag was ich denke und lasse mir die Butter nicht vom Brot stehen. Was aber leider nicht so passend ist immer.

Hier meine Fragen.

Wie kann ich lernen ruhiger und gelassener zu werden, ich rege mich immer viel zu schnell und zu heftig auf.

Wie kann ich lernen, nicht gleich zu sagen was ich denke

Wie bekomme ich meine "Berliner Schnauze" los

Ihr würdet mir echt weiter helfen.

Den mit meiner temperamentvollen Art stoße ich immer an, und das nervt mich einfach mittlerweile total.

Vielen Dank schon mal im Voraus

lg

...zur Frage

Wie bekomme ich diese sch*** Borderline-Symptome weg?

Ich leide unter der emotional instabilen Persönlichkeitsstörung vom Borderline-Typ und ein Symptom finde ich besonders schlimm. Ich werde sehr schnell sehr wütend, da muss nichtmal was großartiges passieren. Selbst bei Kleinigkeiten könnte ich total ausrasten und zuschlagen. (Beispiel: In meiner letzten Frage hat sich einer über die Frage lustig gemacht. Eigentlich nicht schlimm - ich auf 180) Normalerweise habe ich mich ganz gut unter Kontrolle, muss aber die Situation verlassen und es dauert lange, bis ich mich beruhigt habe. Oft ist diese Wut mit Selbstverletzung(sgedanken) oder Suizidgedanken verbunden. Ich kann überhaupt nicht mit Kritik umgehen, das ist meistens der Auslöser. Kritik, Beleidigung, "Auslachen" oder Provozieren. Ich weiß einfach nicht, wie ich da an mir arbeiten soll. Eigentlich soll ich meine Wut ja nicht "in mich rein fressen", aber in den Fällen muss ich es ja. Ich versuche dann, mich mit Skills abzulenken. Das kommt etwa 1-5 mal die Woche vor, dass ich so eine richtig starke Wut habe und gerade noch unter Kontrolle. Was kann ich dagegen machen? Wo/wie kann ich anfangen? Hat jemand Tipps?

...zur Frage

Sehr aggressive Gefühle in letzter Zeit. Was passiert mit mir?

Hallo,
Also mir fällt in letzter Zeit immer auf, dass ich auf Kleinigkeiten extrem drastisch reagiere (nur Innerlich/äußerlich bleibe ich ruhig). Also ich kann mal ein paar Beispiele aufzählen: Wir sitzen am Tisch und jemand schmatzt, früher hätte ich nichts dazu gesagt sondern einfach ignoriert. Aber in letzter Zeit achte ich sehr dadrauf und könnte diejenigen wirklich wörtlich umbringen. Oder wenn jemand über nacht bei uns bleibt  z.B Freunde oder Verwandte und diese nur atmen (beim schlafen, normales atmen) könnte ich vor Wut und Aggression platzen. Es entsteht ein richtig tiefgründiges ekeliges Hassgefühl, dass ich nicht los werde. Oder wenn jemand mehrmals niest, hustet ,gähnt (das ist was ganz normales, was ich natürlich auch mache) könnte ich vor Wut und Hass mir ohne Spaß die Zähne ausbeißen. Ich versuche mal die Gefühle zu beschrieben, die ich dabei empfinde: Also ganz auffällig ist, dass meine Augenlider, Beinmuskeln und Armmuskeln stark zucken, ein extrem ekliges und wirklich leidliches Hassgefühl im Bauch. So ein kitzeln im Bauch (vor allem nachts). Eine extreme Angespanntheit, innere Unruhe. Ich war bis vor 3 Wochen kein solcher Mensch! Ich kenne diese Gefühle gar nicht so intensiv. Ich habe so Angst, dass ich Leuten die mir was bedeuten damit weh tue. Ich kann aber nicht anders. Dieser "Anfall" kommt aus heiterem Himmel einfach so, und ich kann nichts dagegen tun. Sogar während der Wut weiß ich wie unnötig das ist was mich aufregt, aber es bringt nichts. Dieser Hass/Wut ist da. Ich werde so wütend während das alles passiert, ich könnte einfach aufstehen und Löcher in die Wand schlagen (Habe ich bei einer Tür schon leider vorgestern getan). Es muss nicht mal immer einen Grund geben, es kommt einfach. Ich fühle mich elendig und ängstlich davor dass ich jemanden was antue. Ich habe Angst vor mir selber! Ich kann diesen Gefühl nicht entkommen und merke schon wenn es leicht in meinem Bauch kribbelt, dass es gleich soweit sein muss. Deshalb verkrieche ich mich immer weg, falls es die Situation zulässt. Bitte helft mir und sagt mir was ich tun soll! Ich würde mich in nächster Zeit 24/7 isolieren, damit ich niemandem was antuen kann, aber natürlich geht dies nicht. Ich wollte erstmal fragen, was ihr dahinter vermutet. Bevor ich Google frage, frage ich lieber euch da ich euch mehr vertraue als Google. Ich bitte nur um gescheite Antworten, die die Frage betreffen und wenn ihr so eine Antwort abgebt, vielen lieben Dank! PS: Heute feiern wir mit der Familie Silvester und ich habe schon jetzt gigantische Angst, dass wegen mir die ganze Feier den Bach hinunter gehen wird. Denn wenn es wieder hoch kommt kann ich auch nichts mehr machen, da es dann keinen Ort mehr zum zurückziehen gibt! Nochmals danke!

...zur Frage

Ich bin außer Kontrolle, ständig bin ich wütend. Was kann ich dagegen tun?

Ich weiß es manchmal selbst nicht genau. Doch es ist schon so, dass ich mich bei Kleinigkeiten schon sehr aufrege, ich kann einfach nicht mehr ruhig bleiben, ständig fließen Beleidigungen, auf übelster Weise... Ich weiß dass ich eine ziemliche Depression habe, aber hängt Wut wirklich damit zusammen? Wenn ja, inwiefern? Es ist sogar so, dass ich schon meine Eltern beleidigen, ich möchte das nicht, aber irgendwie kommts, ich hasse mich! Es ist kein Zwang oder so (denn ich leide auch unter Zwangsstörungen/Tics), ich bin mir ziemlich sicher. ADHS wurde bei mir NOCH nicht diagnostiziert, vielleicht hat das auch ein Zusammenhang. Kann jmd. helfen?

...zur Frage

Warum Trage ich so viel Wut in mir?

Guten Morgen.

Ich habe Frage warum Trage ich so viel Wut in mir so bin ich ein Ruhiger Mensch ich rege mich nicht so schnell aus und habe viel Selbstkontrolle aber sobald ich über dinge reden wo ich sehr viel Wut habe Verliere ich die Kontrolle werde Wütend und Hasserfüllt und sage dinge ich ich so niemals sagen würde woher kommt das und warum ist das so ?

...zur Frage

Habe ich Aggressionsprobleme oder..?

Hallo erstmal, Ich bin ein Mädchen und 14. Ich bin eigentlich ein sehr ruhiger Mensch, aber manchmal können mich Kleinigkeiten so sauer machen das ich iwas verhauen will..und das mein ich ernst. Manchmal kann ich diese Wut einfach nicht unter Kontrolle halten. Ich denke mir dass das wegen der Pubertär ist oder meint ihr es ist doch etwas anderes? Und wie soll ich damit umgehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?