Shimano Schaltung - SLX oder XT?

3 Antworten

Ganz klar XT! Die SLX ist eine Einsteigergruppe, d.h. die Unterschiede liegen in den Fertigungstoleranzen und Haltbarkeit. D.h. natürlich nicht, dass sie schlecht ist. Für ganu billige Räder gibt es ja auch noch die Deore.

Es gibt keine gravierenden unterschied slx iss gut xt iss besser xtr das beste slx iss minimal schwerer beim tretlager würde ich lieber xt nehmen weil die kettenblätter härter sind als bei slx die kurbelarme sind immer gleich beim schaltwerk lieber xt xtr braucht man nicht weil das iss so empfindlich weil carbon verbaut wird habe in 2011 ein xtr geschrottet fahre jetzt wieder xt iss 2 gramm schwerer aber dafür ohne carbon shit kette und ritzel müssen aus einer gruppe sein (XT-RITZEL-XT KETTE) USW da sollte man nicht mischen

XT war "früher" das non-plus-ultra bei Fahrradkomponenten. XT wird inzwischen auch bei "Normalen" Velos montiert, da diese Komponenten erschwinglich geworden sind. SLX sind einfach "neuer" als XT und werden vor allem im Racebereich eingesetzt. Wenn ich die Wahl hätte, würde ich SLX ausprobieren. Obwohl XT auch super Komponenten sind!

Du bringst da was durcheinander :-)

Das non-plus-ultra von Shimano ist und war auch früher schon die XTR.

Und SLX wird garantiert nicht im Racebereich eingesetzt, diese Gruppe ist noch unter der XT

0

Lieber nochmal nachlesen

0

Was möchtest Du wissen?