Sex mit 12 gehabt, schämen?

14 Antworten

Ob du deinen Freund belügen möchtest, musst du selbst entscheiden. 

Wenn du dich niemandem anvertrauen kannst, den du kennst, würde ich dir dazu raten, eine Jugendberatungsstelle aufzusuchen, bei der Psychologen arbeiten - da kannst du das Thema vlt. offener ansprechen. Die Kummernummer wäre auch eine Option.

Alles Gute dir!

Dein Ex hat Dich gezwungen und gegen Deinen Willen mit Dir Sex gehabt? Dann war das schlicht und einfach eine Straftat und Du kannst ihn immer noch dafür anzeigen! 

Schämen muss ER sich, nicht Du! Und um zu einem gesunden Verhältnis zur Sexualität zu finden, solltest Du offen mit Deinem Freund reden. Wenn er nicht weiß, was passiert ist, geht er von völlig falschen Annahmen aus - dass Du Jungfrau bist, dass Du ihm was verheimlichst, dass Du keine Lust auf ihn hast oder sonst was. 

Im Peinzip wird es doch das erste Mal für dich sein, denn das mit 12 war nicht freiwillig und gilt somit nicht. Dein Jungfernhäutchen kannst du auch durch Sport durchtrennt haben.

Vielleicht ist es aber keine gute Idee, alles mit dir selbst auszumachen. Ein Missbrauch hinterlässt Spuren. Du könntest anonym bei der Telefonseelsorge anrufen und mal deine Gedanken und Gefühle ausdrücken. Die können dir auch Tipps geben, wo du dir evtl Hilfe holen kannst.

Alles Gute

Ab wann zählt das erste mal, ab wann ist man keine Jungfrau mehr und ab wann ist es eine Straftat?

Hey, ich wollte mal fragen, ich bin 12 und hatte Sex mit meinem Freund der 15 ist. Alle meine Freunde meinen das er eine Straftat begangen hat und ich bin immernoch Jungfrau und hatte mein erstes mal noch nicht, da es erst als mein erstes mal zählt wenn man 14 ist, stimmt das?

...zur Frage

Sieht der Frauenarzt ob man schon das erste mal hatte?

Hallo:) Ich bin 15 Jahre alt und habe das problem, das meine eltern nicht so dafür sind das ich schon mein erstes mal habe. ich habe seit längeren einen festen freund. er will - ich will. nur das problem halt -.- nun die frage - wenn ich beim frauenarzt bin & mich untersuchen lasse, sieht der, das ich mein erstes mal hatte? weil der würdes meinen eltern sagen denke ich. schweigepflicht hin oder her, meine ma kenn die frauenärztin gut un wenn sies weiss dann bin ich tot :D ^^ danke im vorraus für antworten ;)

...zur Frage

Frauenarzt wechseln wegen Pille?

Ich war früher, als ich 13 war mehrmals bei einer Frauenärztin bei mir in der Stadt. Meine Mama ist mit ihr gut befreundet, deshalb bin ich irgendwann einfach zu einer anderen gegangen. Mir gefällt es dort auch Super, aber leider brauche ich dringend die Pille verschrieben. Mein Freund wird über die Sommerferien bei mir sein und ich möchte, dann mein erstes mal haben. Doch leider ist mein Termin beim Frauenarzt erst im September. Jetzt habe ich überlegt, einfach zu meint alten Frauenärztin zu gehen und Gott mit bis September die Pille verschreiben zu lassen. Geht das?

...zur Frage

Will nicht auf den Stuhl beim Frauenarzt!

Ich bin jetzt schon I4, war aber noch kein einziges mal beim Frauenarzt. Ich bin eine, die überhaupt nicht gerne mit Erwachsenen über Sex redet, ich kann es einfach nicht und zum Frauenarzt will ich erst recht nicht, obwohl ich weiß dass es wichtig ist. ich weiß ich werde bestimmt ein paar antworten bekommen ''das ist was ganz normales'' leider empfinde ich das garnicht so, ich schäme mich immer darüber zu reden und wie soll ich nun mich zum frauenarzt trauen, wenn ich mich auch schon vor meinen freundinnen schäme ?, hättet ihr tipps ;x ?? Ps: bitte keine antworten wieder wie'' du brauchst dich dafür nicht zu schämen, ist was ganz normales'' hab die antworten satt..

...zur Frage

Frage zu Frauenarzt.

Hallo, ich bin 12 und habe vor anfang nächsten Jahres das erste mal zum Frauenarzt zugehen, um mich mal durchchecken zulassen, weil ich die vermutung habe, dass ich scheidenpilz haben könnte. Gebärmutter-halskrebs impfung habe ich auch noch nicht, würde ich aber auch gerne haben. Nun ist es so, ich würde gerne eine Freundin mitnehmen, zunot auch meine mutter, aber wenn ich meine Freundin mitnehmen sollte, die frauenärztin erst mit mir reden sollte oder so, sie mich dann untersuchen möchte, muss meine freundin dann raus? also mir wäre es schon irg.wie peinlich wenn ich da sitze und meine freundin zuschaut! Aber mir wäre es auch peinlich wenn sie raus geht oder so und ich dann da alleine mit der Frauenärztin in dem raum sitze. Also wie läuft das ab, wenn man jemnden mitbringt?Meine Mutter betrifft das gleiche. Ich schäme mich insgesammt mich vor jemandem zuzeigen. Also halt die Fage steht dann ja in dem Text, danke für die antworten!

...zur Frage

Ich bin 12 jahre alt und habe zsm mit meiner Freundin (W13) mein erstes Mal zu haben. Ist das zu früh?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?