septum pflegen nach stechen?

3 Antworten

Hat dich denn dein Piercingstudio nicht darüber aufgeklärt?Oder hast du dir das selber gestochen? Normal sollte ein gute Piercingstudio immer über Risiken, Pflege usw. aufklären.

Das Septum- Piercing hat eine ungefähre Abheilzeit von sieben bis neun Wochen.

Die Abheildauer kann jedoch variieren, da jeder Körper unterschiedlich reagiert. Dein allgemeiner

Gesundheitszustand, das Maß an Stress und andere seelische und körperliche Faktoren können die

Heilperiodeverlängern bzw. beeinflussen.Auf Sonne/Sauna/Solarium musst Du die nächsten drei Wochen verzichten. See- Salz- und Badewasser sind sogar für ca. sechs Wochen tabu.

Beim Duschen und Waschen darauf achten, dass das Shampoo/Duschgel möglichst nicht in den Stichkanalläuft. Mit Klarwasser vorsichtig nachspülen.

In den ersten zwei Tagen auf Alkohol und andere Drogen, sowie auf alle blutverdünnenden Medikamente (Aspirin!) verzichten.

Mit der Reinigung beginnst Du bitte am ersten Morgen nach dem Piercen, es sei denn das Piercing hat stark nachgeblutet dann bitte noch am gleichen Tag wie unten beschrieben versorgen.

Wasche Dir vor jeder Reinigung gründlich die Hände!

Weiche alle Verkrustungen am Stichkanal und am Schmuck mit einem Q-Tip (in Octenisept getränkt) ein und beseitige sie vorsichtig. Nicht einfach abkratzen!

Nun mit einem weiteren Q-Tip (in Octenisept getränkt) die Ein- und Ausstichsstelle benetzen und den Schmuck vorsichtig hin- und herbewegen, damit das Octenisept in den Stichkanal gelangt.

Leider Bullshit mit drin: Auf keinen Fall den Schmuck beim Reinigen bewegen, da kommt dann nur Kruste usw. in den Stichkanal und man reißt den Stichkanal nochmal auf. 

0

Also, es kann bis zu einem halben Jahr dauern bis der Berührungsschmerz verschwindet, dann aber endgültig!!! Reinige es regelmässig mit Octenisept und flüssigem Betaisodona!!! Dann passt das schon!!!

einfach 2mal täglich mit octenisept reinigen so wenig wie möglich hinfassen und nur mit gewaschenen hände hinfassen und desinfizieren das ganz wenig bakterien drauf kommen dann müsste es eigendlich zu keiner entzündung kommen lg

Septum unter 18 ohne Einverständniserklärung?

Hey ;)

ich habe überlegt mir ein Septum stechen zu lassen. Ich habe mich auch schon informiert und weiß wie alles gemacht und durchgeführt wird und wie ich es zu pflegen habe.

die Frage ist jetzt (wie oben ja sichtbar) ob ich das auch stechen lassen kann ohne einverständniserklärung meiner eltern (ich bin 16)

wenn jemand ein piercingstudio möglichst in köln kennt wo das möglich wäre sagt doch bitte bescheid. notfalls würde ich allerdings auch warten bis ich 18 bin ;)

liebe grüße catx3

...zur Frage

Septum selbst stechen was muss man beachten?

Hallo ich möchte seid 1 Jahr schon ein Septum aber meine Mutter findet das garnicht schön und möchte auch nicht das ich das mache. Aber ich möchte es mir jetzt selber stechen ( Piercings hab ich schon wegen mein Helix) . hat jemand Erfahrung mit Septum selbst stechen Und bitte keine antworten wie "lass es lieber da kann viel schief gehen " usw.

...zur Frage

Septum zur Heilung rein drehen?

Hallo

Ich habe mir vor 2 Tagen ein Septum stechen lassen und heute Nacht bin ich während dem Halbschlaf mit der Hand kurz dran gekommen weil meine Nase gejuckt hat.. Ja und da hat es bisschen weh getan weil ich zu grob an die Sache ran gegangen bin :/

Naja und ich habe überlegt um das zu vermeiden dass ich das Septum Bis es vollständig abgeheilt ist, nicht lieber rein drehen soll um solche Sachen zu vermeiden?

Was meint ihr?

Lg

...zur Frage

Septum Piercing (durch die dicke Haut ganz unten an der Nasenscheidewand) entzündet seit dem Stechen. Wie bekomm ich die Entzündung los?

Ich habe mir vor knapp 2 Monaten ein Septum Piercing beim Piercer stechen lassen (Ich desinfiziere auch täglich). Und seit da bildet sich immer eine kleine Kruste am Piercing. Der Stichkanal ist auch immer nass. Wie kann ich das Piercing am effektivsten pflegen damit es ordentlich abheilt? :D Viiiielen Dank im vorraus für eure hoffentlich hilfreichen antworten. :)

...zur Frage

Septum is gefährlich?

Meine Eltern wollen mir kein Septum erlauben weil sie sagen es is gefährlich?! Hab deswegen jetz ein Nostril weil das ja angeblich viel harmloser is.. Stimmt das?!

...zur Frage

Septum stechen, ja oder nein?

Hallo, bin gerade in meiner Ausbildung zur Arzthelferin. In einer Arztpraxis ist leider aus hygienischen Gründen Schmuck tragen untersagt. Jedoch besitze ich auch Lippenpiercings die ich auf der Arbeit ausziehe. Dies ist kein Problem.

Jedoch, wenn ich das Septum frisch gestochen habe, wie lange muss ich das dann anlassen, bis es komplett abgeheilt ist?

Und wie lange kann man es auslassen, ohne das es zuwächst?

Bitte um Meinungen und Wissen, ob es sich überhaupt lohnt, mir ein Septum stechen zu lassen!

Danke im Corraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?