Seitenränder DIN Norm für Bewerbung

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Deine Seite sieht schön aus. Wichtig ist eigentlich nur der linke Rand, damit das Papier gelocht werden kann für die Ablage.

Und dann schreibst du zur Strafe noch zehnmal: Eine leere Zeile nennt man Leerschritt oder Leerzeile und nicht Lehrschritt oder Lehrzeile. :-)

Ich glaube kaum, dass irgend ein Chef die Ränder einer Bewerbung nachmisst. Wie bei www.designlebenslauf.de sollten die Unterlagen übersichtlich und gut lesbar sein. Ob eine farbige Bewerbung da gut ist, muss jeder selber wissen oder mal ausprobieren.

In der Ausbildung habe ich folgende Maße gelernt, Oben: 1,7 cm Links: 2,6 cm Rechts: 1,0 cm und Unten: 2,0 cm, den Rand unten kannst du auch verkleinern wenn die Anlage nicht genug Platz hat, ansonsten auf höhe der Grußformel bei 10,2 cm.

Bewerbung mit Kennwort

Ich habe eine Bewerbung geschrieben, habe aber nun das Problem, dass ich mich das Kennwort Angeben soll. Wo mache ich das? In der Anschrift oder erst im Betreff? Die Din 5008 hat mir leider nicht weitergeholfen, vielleicht habe ich aber auch etwas übersehen. Mit Hilfe von Onkel Googel bin ich auf folgende Lösung gestossen, von dessen Richtigkeit ich aber nicht überzeugt bin:

Firma Abteilung Kennwort Straße Ort

Ist das so richtig? Oder kommt das Kennwort nur in den Betreff?

...zur Frage

Wie formuliere ich die Betreff- und Bezugszeile richtig in einer Bewerbung?

Hallo, ich möchte mich um eine Ausbildungsstelle bewerben bin mir aber noch nicht sicher wie ich die Einleitung formulieren soll. Ich habe auch eine Ansprechpartnerin an die ich meine Bewerbung auch richten werde, und die ich auch schon angerufen habe um mich näher zu informieren. Ich habs mir wie folgt so überlegt:

Bewerbung um eine Ausbildungsstelle als Einzelhandelskauffrau Ihre Stellenanzeige bei stellenreport.de Telefongespräch am 18.06.15

Ich bitte um Verbesserungsvorschläge.. Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Wie lautet der Betreff einer Bewerbung um einen dualen Studiengang richtig (Textiltechnik)?

Hallo,

ich schreibe gerade Bewerbungen für ein duales Studium und scheitere leider schon beim Betreff. Ich weiß nicht wie man das richtig sagt.

Im Grunde will ich einen dualen Studienplatz mit Textiltechnik, doch wie schreibe ich das in den Betreff des Anschreibens?

"Bewerbung um einen dualen Studienplatz in Textiltechnik (mit dem Abschluss Bachelor of Science)"

oder

"Bewerbung um einen dualen Studienplatz zur Textiltechnikerin"

Ich habe keine Ahnung was richtig ist, klingt alles irgendwie falsch. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

MfG Len98

...zur Frage

Ausbildung Bewerbung Kauffrau Betreffzeile Formulierung

Hallo,

ich schreibe zurzeit eine Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zur Kauffrau für Bürokommunikation und ich weiß nicht welche Formulierung im Betreff richtig ist:

  1. Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zur Kauffrau für Bürokommunikation
  2. Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Kauffrau für Bürokommunikation

Bedanke mich schon im voraus für hilfreiche Antworten!

...zur Frage

Seitenränder-Norm bei einer Facharbeit. Blatt DIN A4

Hi,

ich muss für die Arbeit (Bank) eine Facharbeit schreiben. Jetzt ist mir aufgefallen, dass ich vorher bei Works öfters die Abstände oben und unten, links un rechts geändert habe. Ich habe jetzt für oben und unten 2cm, und bei links 2,92 und bei rechts 2,32cm.

Passt das? Gibt es nicht irgendeine Norm dafür die ich einhalten könnte?

danke schon im voraus.

lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?