Seit wann gibt es cat6 Lan Kabel?

2 Antworten

Der Standard ANSI/TIA/EIA-568-B.2-1 bzw. SFS-EN 50173-1 für Ethernet-Cat 6 Kabel wurde 2002 verabschiedet.

Sogar Cat 5e wurde erst 2001 verabschiedet (ANSI/TIA/EIA-568-B.2).

Wenn da eine Firma behauptet, sie hätte bereits 1998 ein Cat 6 Kabel eingesetzt oder produziert, würde ich das an deiner Stelle mit Argwohn betrachten. :)

Zu dieser Zeit gab es definitiv höchstens den Cat 5 Standard von 1997 mit jeweils 2 mal Cat 3 (IEEE 802.3y), auch 100BaseT2 genannt.

Viel Spaß mit diesen Infos! Sollte für eine erweiterte Google-Suche reichen, oder? :)

PS: Es gibt auch viele Firmen, die verkaufen Cat 7 Ehternet Kabel. Das ist dann genau so ein Betrug, da Ethernetkabel einen Western Modular Stecker verwenden, dessen Adern viel zu dicht beieinander liegen, um Cat 7 zu entsprechen. Dafür würde man dann wieder andere Stecker und Buchsen benötigen, die inkompatibel zum gängigen RJ-45 sind. Obwohl das also offensichtlicher Betrug ist, findet man bei "Amazon" zu Hauf "Cat 7 Ethernetkabel", meistens auch China. :)

nur weil damals der standart verabschiedet wurde, heisst dass nicht, dass es die leitungen nicht schon vorher gab... sie waren eben noch nicht der Standart... aber auch ich habe bereits im jahr 2000 Cat6-leitungen verlegt... das nannte man damals "zukunftsorientierte netzwerk-infrastruktur"! hatte den zweck, dass man die cat5 leitungen nicht in 2 jahren wieder ersetzt, sondern dass man gleich cat6 verlegt hat...

0
@whuiapefhaurgqp

Eben, das war dann eben "zukunftsorientiert" und nicht Cat6.

Cat6 bezeichnet den Standard, den es logischerweise vor sich selbst nicht geben konnte.

Dass es etwas ebenbürtiges gab, bestreitet niemand. :)

0

Seit ca. 2009.

Sorry, 2002. 2009 gilt für CAT6a.

1

Danke. Gibt es hier irgendwo etwas schriftlich. Ich habe eine Firma die behauptet das diese 1998 bereits verbaut wurde.

0

Lan kabel als Spiralkabel [CAT6]?

Hallo,

Ich wollte fragen ob es LAN Kabel [CAT6] auch als Spiral Kabel gibt also "Geringelt" anstatt glatt, im Grunde genommen wie die Kabel an alten Telefonen die Spiralförmig waren nur halt das es ein LAN Kabel ist und kein Telefonkabel ist.

Danke schonmall.

...zur Frage

EASYBOX 803 : mit cat5e kabel 1000mb?

hallo,

ich habe eine easybox 803 und benutze ein ganz gewöhnliches lankabel mit einer übertragungsrate von 100mb/s !

bekomm ich mit einem cat5e kabel eine 1000mb/S übertragungsrate?? danke !!

...zur Frage

Mit Lankabel eingeschränkte Funktionen?

Hi, ich habe ne neue Fritz Box und wollte mal die Geschwindigkeit über ein LAN-Kabel messen, doch über das LAN-Kabel habe ich nur beschränkt Internetzugriff.

Über Funk mit einem W-LAN-Stick habe ich uneingeschränkt Internetzugriff am Pc und mit Kabel kann ich z. B. Steam und Origin nicht starten. Google kann ich aber benutzen und Seiten wie Wikipedia auch, aber keine Seite wie Chip.de, auf der ich einen Speedtest machen möchte.

Kann mir jemand mit meinem Problem helfen, dass ich über das LAN-Kabel eingeschränkten W-LAN-Zugang oder so habe? Ich habe keine dementsprechende Einstellung in den Systemsteuerungen gefunden und am Virenprogramm wird’s wohl auch nicht liegen.

Danke für Antworten :)

...zur Frage

Welches ist das beste LanKabel?

Ich möchte mir ein 20m Lan-Kabel kaufen und welcher dieser Punkte ist für ein LanKabel besser?:

Innenleiter-Material: CCA / CCS / CU

AWG: 24, 26, 26/7

Schirmung: U/UTP, F/UTP

...zur Frage

Unterschied zwischen CAT6 und CAT7 Lan Kabel?

Was ist der Unterschied? Und welches passt in eine FritzBox 6360?

...zur Frage

OnBoard LAN testen?

Hey,

laut meinem Geräte Manager habe ich unter Netzwerk Adapter GBE Family stehen. (Also eine Gigabit fähige Netzwerkkarte)

Als LAN Kabel ein CAT6.

Unter Status sehe ich nur einen Datentransfer von 100mbits und möchte nun ausschließen das es an der Netzwerkarte liegt. Gibts da eine Möglichkeit?

Habe nämlich Unitymedia 200mbits einen Comfast Repeater und bekomme nur Max. 40mbits Internet.

Will jetzt gucken an was es liegt.

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?