Seid mal ehrlich, wie ist mein Name?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Also ich finden den Namen auch ziemlich ungewöhnlich, aber er gefällt mir !!

Endlich  etwas anderes als dieses ewige Lisa, Jessica , Marie,.... usw.

Den Namen kann man sich meist nicht aussuchen, höchstens sich anders nennen lassen (Nelly, Egnoy....), den Nachnamen veränderst Du durch z.B. Heirat *hüstel*

Auf jeden Fall wenn von einer Egonella die Rede ist, wird wirklich jeder wissen WER gemeint ist-   Du bist einzigartig :-) und Nelly Buma hört sich wie ein Filmstar an..... wer weiß, wer weiß  :-)

Lass die Anderen Lisas, Marie's, Sophie's, Jessicas usw. reden, so heißen zur Zeit sehr viele Mädels, .....  Egonelle ziemlich sicher nur Du :-)

Ps. Eine Freundin von mir heißt ALRUNE .....

Deine Eltern sind ja mal richtig gemein. Jetzt mal im Ernst, wie kann man sein Kind so nennen? Also ich finde den Namen nicht schlimm es gibt schlimmere aber ich weiss das Kinder richtig gemein sein können. Und das sollte man als Eltern auch wissen. Du musst einfach drüber stehen. Denk dran es ist nicht wirklich gegen dich sondern den Namen gerichtet. Du als Mensch hast damit überhaupt nichts zu tun und wenn du mit 18 immer noch damit unzufrieden bist dann änder deinen Namen. Kostet zwar aber du hast die Möglichkeit dazu. So lange nimmer es einfach nicht persönlich. Die meisten hören damit auf wenn sie merken das dich das nicht interessiert oder du selbst das mit Humor aufnimmst. Dann vergeht denen die Lust und sie suchen sich jemand anderen.

Ich habe den Namen Egonelle vorher noch nie gehört. Es ist echt ein sehr außergewöhnlicher Name.

Ich finde den Namen schön. Sei stolz drauf, denn es ist dein Name. :)

Was möchtest Du wissen?