Seid ihr zufrieden mit eurem Single-leben?

Das Ergebnis basiert auf 45 Abstimmungen

Mal so, mal so 44%
Nein, gar nicht 29%
Ja, definitiv 27%

14 Antworten

Nein, gar nicht

Durch Mobbing hab ich viele schreckliche Sprüche, Wörter & Sätze angehört.

Durch Mobbing hab ich eine Sozialphobie entwickelt & hab auch dadurch Psychische Probleme bekommen.

Und wegen den Problemen da & durch meine Schüchternheit bin ich ungewollt Single. 

Einfach nur Schrecklich & Traurig.

Schöne Grüße aus Süddeutschland 😊

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Ja, definitiv

In der Pandemie habe ich sehr viel Zeit nur für mich selbst und ich finde das tut mega gut. Hab sehr vieles neu gelernt und fühle mich gar nicht einsam oder so.

Darüber hinaus bin ich auch sehr wählerisch, wenn es um einen Partner geht, weil ich keine Lust habe krampfhaft nach jemanden zu suchen, wenn es passiert, passiert es halt, eilig habe ich es nicht

Gute Einstellung, danke! :)

2
@Schokoblock

Danke dir, kann auch jedem ans Herz legen so eine Einstellung zu haben. Jeder, den ich kenne und krampfhaft nach einem Partner gesucht hat, wurde nur sehr enttäuscht

1
@Ryoi1998

Ich denke, das kann auch Phasenweise im leben sein. Aber das mit dem Krampfhaften versuch der Partnersuche musste ich auch schon feststellen...

1
Mal so, mal so

Bin verheiratet.

Hat seine Vorteile - würde ich allein leben, hätte das Gesundheitsamt sicher meine Wohnung schon sperren lassen, so würde es da dann aussehen.

Aber wenn meine Frau mal eine Woche weg ist, hat man auch ein tolles Freiheitsgefühl. Wobei die mich eigentlich nicht einschränkt, ich kann mit Kumpels weggehen und auch betrunken wiederkommen, solange ich nur keinen Lärm mache beim Heimkommen. Aber trotzdem fühle ich mich manchmal eingeengt.

Ja, definitiv

Ich bin gewollt Single und sehr glücklich damit. Ich hab meine Ruhe und kann tun was ich will, ich lebe alleine und kann mich frei bewegen, muss auf niemanden Rücksicht nehmen und hab keinen Stress.

Corona ändert nichts daran, ich kann mich zu Hause auch sehr gut alleine beschäftigen.

Wenn man sich gut selbst beschäftigen kann, ist das manchmal schon ein Segen. Ich gebe dir völlig Recht - das freut mich für dich.

2
Ja, definitiv

Also ich bin glücklich, ich will nur mit 18 mit jemandem zsm sein aber keine toxische Beziehung

Was möchtest Du wissen?