Segelfliegen! ab 13 jahren!

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Normalerweise ist für die Erteilung von Lizenzen die Luftfahrtbehörde des Bundeslandes zuständig, in dem du deinen Wohnsitz hast. Ich denke, sie ist auch für die Ausnahmegenehmigung zuständig. Die Kontaktdaten findest du hier: http://www.lba.de/cln010/DE/Oeffentlichkeitsarbeit/AZ/Landesluftfahrtbeh%C3%B6rden/AZLandesluftfahrtbehoerden.html Frag mal den Verein an deinem Flugplatz, da sind bestimmt Fluglehrer dabei, die dir beim Antrag helfen. Viel Spaß beim Fliegen!

Sondergenehmigung heißt soviel wie Extragenehmigung, Ausnahmegenehmigung, besondere Genehmigung. Weil du die gesetzlichen Vorschriften im Bezug auf das Alter noch nicht erfüllst.

Inzwischen gibt es schon keine Sondergenehmigung mehr. Du kannst schon ohne weiteres mit 13 anfangen.

Was möchtest Du wissen?