Schwimmen Leichen oben?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

sie schwimmen erst nach einigen Stunden oben. Am Anfang gehen sie unter. LG

vielen Dank für den Stern. Freue mich sehr. LGr. v. bienem.

0

nach einiger zeit bilden sich in toten leibern- egal ob mensch oder tier, faulgase, die, sofern z.b. die bauchdecke nicht perforiert ist, nicht entweichen können. das führt dazu, dass die leiche nicht nur aufgetrieben aussieht, sondern auch im wasser nach oben kommt.

In den Leichen entstehen Fäulnisgase. Diese treiben die Körper an die Wasseroberfläche, wenn sie nicth beschwert werden.

Leichen schwimmen nicht unbedingt an der Wasseroberfläche... Das hängt von vielen Faktoren ab... Wenn sich die Leiche mit den Verwesungs-Gasen füllt, dann ist das sicher ein Faktor, der sie an die Oberfläche "treibt"... Ein anderer Faktor ist aber auch ob der Mensch noch Luft in seinen Lungen hat (macht z.B. einen Unterschied ob er tot ins Wasser geworfen wurde (mit Luft in den Lungen) oder ob er ertrunken ist). Was sicher auch noch entscheidend ist, sind Strömungen in den Gewässern... Z.T. können die am Grund so stark sein, dass tote Körper einfach unten "gehalten" werden... Es gibt sicher noch viele andere Kriterien... hoffe das hat dir ein bisschen geholfen...

ich glaub das stimmt nicht immer. bei mir sind über die jahre jetzt bestimmt 50 fische gestorben und noch nie schwamm einer an der oberfläche!

ich denke da muss die leiche erstmal zu verwesen beginnen und im inneren gase bilden, die sie dann nach oben treiben (wiederliche vorstellung).

Erst gehen sie unter, dann entwickeln sich im Körper Gase und sie kommen hoch.

wegen der Luft in den Körpern, z.B. in der Lunge. und weil sie sich so aufblähen also irgendwie noch mehr luft reinkommt oder so (wahrscheinlcih?)

in den FIlmen schwimmen sie immer oben...

mit persönlichen Erfahrungen kann ich leider nciht diene... :D

die schwimmen oben wegen der gase, die sich bei der Verwesung bilden

nein. Die meißten werden auf dem Grund (Boden) gefunden

Was möchtest Du wissen?