Schwimmen in der Karibik?

4 Antworten

Hallo,

Jemand der am Leben teilnimmt, setzt sich automatisch Gefahren aus. C'est la vie....

Wer jedoch mit einem gewissen Maß an Vorsicht durchs Leben geht, für den stellt das Baden in der Karibik keine große Gefahr dar.

Überall lauert ein Restrisiko. Ich kann morgen aus dem Haus gehen und mir fällt dabei ein Stein auf den Kopf... nur wie groß ist das Risiko...

Theoretisch kann man auf Seeigel treten, speziell in der Nähe von Riffen oder zur Dämmerung, bzw. ab spätem Nachmittag. Man kann bei einem Nachttauchgang versehentlich auf die Stacheln eines schlafenden Skorpionfisches fassen oder aber man wird von einem Hai angegriffen. Das ist alles möglich, aber die Wahrscheinlichkeit ist äußerst gering.

Sich dabei den Spaß nehmen zu lassen in der Karibik zu baden ist schon bedauerlich.

In der Karibik gibt es nicht viele gefährliche Tiere in der Unterwasserwelt. In anderen Teilen der Erde sieht es mitunter ganz anders aus.

Um auf Quallen zu treffen muss man nicht in die Karibik. Den zweifelhaften Spaß kann man auch in Nord- und Ostsee haben, spätestens im Mittelmeer.

Wer in der Karibik nicht baden geht, aus Gefahr ihm könnte ein Lebewesen Schaden zufügen, der sitzt wahrscheinlich auch vornehmlich Zuhause im Keller.

Mit Vorsicht hat das nichts zu tun...

Lasse Dir nichts einreden. In der Karibik zu baden ist nicht leichtsinnig sondern ein schöner Spaß....

Gruß, RayAnderson  😏

In stark frequentierten Urlaubsregionen wird schon darauf geachtet, dass Fauna und Flora dem Menschen nicht gefährlich werden können. Insofern sehe ich keine Gefahr durch die dortige Tierwelt.

Was gibt es denn großartig Gefährliches in der Karibik außer ein paar Quallen? Geh nicht nachts baden und schon gar nicht dahin wo das Wasser schlecht einzusehen ist.

Rektale Befriedigung?

Guten Tag,
das Thema ist mir sehr unangenehm, was ja vielleicht verständlich ist: Letztens habe ich während dem Duschen meinen Finger, aus reiner Neugierde, in mein Rektum eingeführt und es fühlte sich speziell an, also auf eine komische Weise befriedigend, was ich nicht ganz nachvollziehen kann, denn warum sollte eine rektale Befriedigung bei einem Mann befriedigend sein? Naja, da wäre noch die Prostata, weiss aber nicht, ob sie der Grund für das befriedigende Gefühl ist. Ich bin nicht schwul, denn ich fühle mich bewusst zum weiblichen Geschlecht hingezogen, also bin ich heterosexuell. Ich weiss auch, dass man bei der rektalen Befriedigung vorsichtig sein muss, wegen Komplikationen (Hämorrhoiden; Verletzungen; Hygiene etc.)

Ich bedanke mich im Voraus für alle ernst gemeinten und konstruktiven Antworten.

Mit freundlichen Grüßen Jason

PS: Entschuldige mich für den langen Text.

...zur Frage

Hoher Umsatz, niedrieger Gewinn. Steuerberater verwundert

Hallo zusammen,

ich betreibe seit 5 Jahren meine eigene Firma. Ich importiere elektronische Artikel aus HongKong/China, und verkaufe diese hier online in Deutschland. Die Geschäftsentwicklung ist gut und die Umsätze steigen kontinuierlich.

Ich hatte gerade ein Gespräch mit meinem Steuerberater wegen dem Jahresabschluss 2009, das mich etwas ins grübeln gebracht hat. Mein Umsatz ist sehr hoch, im oberen 6stelligen Bereich aber mein Gewinn ist sehr gering. Im Jahr 2008 waren es 4%, im Jahr 2009 sind es nur 1,5%, alles vor Steuern. Und im Jahr 2010 wird es auch nicht besser aussehen.

Ich beziehe meine Ware zu 99% von einem Lieferanten aus Hong Kong. Ich weiß, dass er nicht der günstigste ist, aber er ist zuverlässig und liefert immer gute Qualität, und am wichtigsten er gewährt mir ein langes Zahlungsziel. Daher nehme ich die höheren EK-Preis gerne in kauf.

Num meinte mein Steuerberater eben, dass meine Gewinnmargen schon sehr gering sind und das Finanzamt Vergleiche zu anderen Händlen aus der selben Branche zieht und hier Erfahrungswerte/Kennwerte zugrunde legt. Da meine Werte aber stark nach unten abweichen, könnte das Finanzamt hier evtl. Unregelmässigkeiten vermuten.

Ist da was wahres dran? Kommt man ins Visier des Finanzamtes nur weil die Gewinne niedriger sind als bei vergleichbaren Firmen? Immerhin mache ich Gewinn.

Danke für alle Antworten. Alex

...zur Frage

Sollte man bei jeder noch so kleinen offenen Wunde extrem vorsichtig sein wegen Blutvergiftung?

Folgendes Szenario: Man rasiert sich, schneidet sich und bemerkt es nicht. Bakterien / Dreck dringt ein, es kommt zu dieser Vergiftung und man stribt. Ist das realistisch? Angeblich kann das wirklich so geschehen. Nur was kann man tun? Kleine Verletzungen hat man doch des öfteren oder?

...zur Frage

Vor welchen Tieren muss man im Meer aufpassen?

Hallo zusammen,

wir fliegen im September in die Karibik -> niederländische Antillen und freuen uns riesig darauf. Allerdings habe ich Angst vor großen Fischen, natürlich Haien usw.

Um mir die Angst etwas zu nehmen und auch mal rausschwimmen zu können, wollte ich wissen was da so gefährlich für uns werden könnte.

VG, Anna

...zur Frage

Welche Tiere kann man gemeinsam mit einem Kaninchen halten?

Hallo! :)

Ich habe zuhause drei Kaninchen, zwei Weibchen und ein kastriertes Männchen. Das dominante Weibchen wurde vor 2 Wochen von seiner Kameradin aus heiterem Himmel am Auge, an der Lippe und am Rücken verletzt. Früher hat immer das jetzt verletzte Tier die anderen dirigiert, hat ihnen aber nie weh getan. Das verletzte Weibchen war, bis alles abgeheilt war, alleine in einem Stall und Gehege in der Nähe der anderen zwei. Vor ein paar Tagen wollte ich versuchen, die drei Kaninchen wieder zusammenzuführen, jedoch endete das nur in einem riesigen Kampf mit vielen Fellbüscheln. ich musste die beiden Weibchen regelrecht auseinander reißen, um weitere Verletzungen zu vermeiden. Mein Problem ist jetzt: das verletzte Kaninchen ist auf ein mal teilweise auch so aggressiv, dass ich einfach nicht weiß, was ich tun soll. Wenn es zu dritt nicht wieder funktioniert, werde ich sie weggeben müssen, jedoch weiß ich nicht wohin. Im Tierheim haben sie sowieso keinen Platz (habe vorsichtshalber schon angerufen, sie haben auch gesagt, dass sie sie sowieso eher nicht aufnehmen möchten, da sie wegen der Aggressivität sehr schwer zu vermitteln wäre...) und ich kenne auch niemanden, der sie aufnehmen würde.. Natürlich darf sie auch nicht alleine bleiben, deshalb meine Frage an die Experten unter euch: Ist es möglich ein Kaninchen mit anderen Tieren zu halten, auf die sie nicht so aggressiv reagieren würde? Ich weiß, dass diese Option natürlich nicht gut ist, da sie sich mit diesen anderen Tieren nicht verständigen kann und eig. einen Artgenossen braucht... Oder hat sonst jemand eine Idee?

Sorry für den langen und vl verwirrenden Text...Danke schonmal! :)

...zur Frage

Ist ein Aquarium fürs Wohnzimmer Tierquälerei?

Ich finde ein Aquarium sehr schön... Allerdings frage ich mich ob das nicht Tierquälerei ist, wenn die Fische auf so wenig Fläche "eingesperrt" sind. Der Vorteil ist sicherlich, dass diese im Aquarium immerhin davor sicher sind, nicht von grösseren Fischen (im Meer) gefressen zu werden. Andererseits weiß ich nicht, was den Tieren lieber ist...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?