Schwimmabzeichen in Gold?

5 Antworten

Wenn du mit dem Bronzeabzeichen schon große Schwierigkeiten hast, gehe ich davon aus dass deine Schwimmtechnik nicht gut ist. Geh in einen Schwimmverein falls du dir unsicher bist, ansonsten einfach regelmäßig schwimmen, ein oder zwei Mal die Woche.
29min auf 1k ist eigentlich echt für jeden machbar mit ein bisschen Training.

Kannst du vielleicht private Schwimmstunden beim Schwimmtrainer nehmen, der die Abzeichen auch abnimmt ? Dann kannst du besser an deinen Problemen arbeiten und es geht oft schneller als im Kurs. 

Für die 1000m brauchst du genug Ausdauer und musst ruhig bleiben, also nicht zu hektisch anfangen damit du zum Schluss  noch genug Kraft hast.

Ich würde mal nach Private Stunden nach fragen aber ich denke das sowas nicht klappt, trotzdem vielen vielen Dank 😊

0

Frage: Wie lange brauchst du denn für eine Bahn (25 Meter)? Welche Schwimmstile beherrschst du?  Und um welches Bundesland geht es? In Berlin muss man nur den Nachweis erbringen, dass man 200 Meter schwimmen kann, nicht nach Zeit. Also evtl. würde auch die Bewerbung in einem anderen Bundesland helfen.

Ich würde dann nächstes Jahr in Berlin versuchen wenn das mit den Schwimmen nicht klappt, ich bin aus NRW und schwimme 25 Meter in 40 Sekunden ganz schlimm 😥

0
@gikoo

So schlecht sind nun 25 Meter in 40 Sekunden nicht, man müsste das Tempo halt nur über 40 Bahnen durchhalten, da bräuchte man denke ich schon mehrere Monate regelmäßige Übung (also mehrmals pro Woche)...

0

Das ist die Sache, dass durchhalten klappt nicht :/ aber ich werde versuchen ab den Winterferien regelmäßig zu üben.
Dankeschön nochmals

0

üben, üben und nochmals üben.

Übung macht den Meister. 

Was möchtest Du wissen?